1960 in Frankreich

Geschehen

1960

  • 1. Januar: Unabhängigkeit von Kamerun
  • 4. April: Senegal Unabhängigkeit
  • 27. April: Unabhängigkeit von Togo
  • 1. August: Unabhängigkeit Benin
  • 3. August: Unabhängigkeit des Niger
  • 5. August: Unabhängigkeit Burkina Faso
  • 7. August: Unabhängigkeit der Elfenbeinküste
  • 11. August: Unabhängigkeit Tschads
  • 13. August: Unabhängigkeit von der Zentralafrikanischen Republik
  • 17. August: Independence Kongo
  • 22. September: Unabhängigkeit von Mali
  • 28. November: Unabhängigkeit Mauretaniens

1961

  • 8. Januar: Selbstbestimmung Referendum in Algerien

1962

  • 18. März: Unterzeichnung der Evian Vereinbarungen Auftakt zur Unabhängigkeit Algeriens
  • 8. April: Referendum über Evian Vereinbarungen
  • 14. April: Ernennung von Georges Pompidou als Premierminister
  • 5. Juli: Unabhängigkeit Algeriens
  • 5. Oktober: gegen die Regierung von Georges Pompidou gewinnen Sie eine Vertrauensabstimmung in der Nationalversammlung
  • 10. Oktober: Auflösung der Nationalversammlung
  • 28. Oktober: Volksabstimmung über die Direktwahl des Präsidenten der Republik
  • 18. November: erste Runde der Parlamentswahlen
  • 25. November: zweite Runde

1963

1964

1965

  • 5. Dezember: die erste Runde der Präsidentschaftswahlen.
  • 19. Dezember: zweite Runde. Charles de Gaulles Wahl für eine zweite Amtszeit als Präsident der Republik.

1966

  • 7. März: Frankreich zog sich aus der integrierten Kommando der NATO.

1967

  • 5. März: Die erste Runde der Parlamentswahlen
  • 12. März: zweite Runde

1968

  • Mai: Mai 1968 Veranstaltungen
  • 30. Mai: Auflösung der Nationalversammlung
  • 23. Juni: Erste Runde der Parlamentswahlen
  • 30. Juni: zweite Runde
  • 10. Juli: Ernennung von Maurice Couve de Murville als Premierminister

1969

  • 27. April: Referendum über die Regionalreform und des Senats
  • 28. April: Kurz nach Mitternacht, gab General de Gaulle seinen Rücktritt von der Präsidentschaft der Republik.
  • 1. Juni: erste Runde der Präsidentschaftswahlen.
  • 15. Juni: zweite Runde. Wahl von Georges Pompidou mit dem Mandat des Präsidenten der Republik.
  • 20. Juni: Ernennung von Jacques Chaban-Delmas als Premierminister

Wirtschaftlichkeit

Energie- und Umweltpolitik

Mehr als 14 000 Tonnen radioaktiver Abfälle wurden von am Ende der 1960er Jahre durch Frankreich in Atlantic Gräber angeordnet ist.

Erfindungen, Entdeckungen, Einführung

Sport und Kultur

Weitere Inhalte

  • 1960
  • 1950 in Frankreich
  • 1970 in Frankreich
  • Chronologie der Frankreich unter der V. Republik
  • Liste der Französisch-Filme in den 1960er Jahren veröffentlicht
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha