30 Jahre

Die 30 umfassen die Jahre 30 bis 39. Für die Jahre 1930 bis 1939, siehe 1930.

Geschehen

  • Rund 30:
    • Erste Status Palmyra.
    • Die Römer gründeten Tournai in Belgien.
    • In China wird die Steuer von der zehnten reduziert, um Ernten und Gewinnen dreißigsten
  • 31: Wenn der Präfekt Sejanus versucht den Besitz der Macht zu nehmen, Tiberius entlassen die Tatsache und Mord.
  • 34: Lucius Vitellius Ernennung zum Legaten von Syrien.
  • 35-36: Krieg zwischen Herodes Antipas und Aretas IV. Die Armee von Herodes Niederlage.
  • Ende 36 oder Anfang 37: Verweis auf Rom von Pontius Pilatus durch Vitellius ", um sich an den Kaiser zu erklären."
  • 37:
    • Tod von Tiberius. Caligula, der Sohn des Germanicus und Agrippina die Ältere, folgte ihm.
    • Caligula ernannt Herodes Agrippa I, um den ehemaligen tetrarchy Philipps mit dem Königstitel zu führen. Es behält in Rom und der "Warten auf den Wind Meltemi", nach Palästina über Alexandria zu gehen.
  • 38:
    • von September: Antijüdische Ausschreitungen in Alexandria.
    • 23. September: Einweihung Drusilla als Göttin, gefolgt von der Hochzeit mit Lollia Paulina Caligula, verwirft er bald nach.
    • Herbst: der Präfekt von Ägypten Flaccus, der, um der Verfolgung gestoppt wird, in Rom statt und nach Andros verbannt verlassen.
  • 39: Herodes Antipas wurde im Einvernehmen mit der Parther vielleicht auf Kündigung des Agrippa I. abgesetzt, und in Gallien von den römischen Behörden mit seiner Frau ins Exil geschickt.

Religion und Philosophie

  • 30. April oder 33: Ausführung des Jesus von Nazareth auf Befehl von Pontius Pilatus, der römische Statthalter von Judäa.
  • 31-39:
    • Stephen, einer hellenistischen Juden der Diaspora, eine der ersten Diakone der ersten christlichen Gemeinschaft von Jerusalem, wird gesteinigt.
    • Wahrscheinlichen Zeitpunkt der Umwandlung des Pharisäers Saulus von Tarsus auf die Lehre des Jesus von Nazareth, Damaskus, in einer Offenbarung. Die katholische Kirche feiert dieses Ereignis am 25. Januar.
  • Symbolische Deutung der Tora durch die jüdischen Gelehrten Philo von Alexandrien, der Botschaft reist nach Caligula, die alexandrinischen Juden rund 39-40 verteidigen.

Bedeutende Persönlichkeiten

  • Barnabé
  • Tiberius
  • Caligula
  • Étienne
  • Jesus von Nazareth
  • Agrippa I.
  • Herodes Antipas
  • Paulus von Tarsus
  • Pontius Pilatus
  • Sejanus

Erfindungen, Entdeckungen, Einführungen

  • Aulus Celsus Von Artibus zusammengesetzt ein Wörterbuch auf die Kunst und Wissenschaft. Nur seine medizinischen Enzyklopädie in acht Bücher, De Arte Medica ist es uns gelungen.

Kunst und Kultur

  • 30-50: ornamentalen Stil der römischen Malerei. Die architektonischen Elemente umrahmen das zentrale Motiv.

Fachliteratur

  • Phaidros übersetzt Fabeln des Äsop und besteht aus Original.
  • 30: Velleius Paterculus Schreiben der allgemeinen Geschichte des Landes in der Antike bekannt.

Architektur

  • 32: der Tempel von Bel in Palmyra wird eingeweiht.
  • Rund 37-41: Bau von Schiffen des Nemi-See, in der Nähe von Rom, den Caligula.
  • Rund 39: Aufbau der Leuchtturm von Boulogne-sur-Mer.
  • Der Bau der römischen Aquädukt in Nimes Uzes, die den Gardon von 269 m mit 3 Etagen von Arkaden durchquert.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha