9-Monats Stretch

9 Monate Bauernhof ist ein Französisch Film von Albert Dupontel gerichtet ist, im Jahr 2013 veröffentlicht.

Synopsis

Ariane Felder ist ein Richter in die Quarantäne etwas stecken, Single und total ungern Menschen zu besuchen. Während der Silvesterabend, von ihren Kollegen gezwungen, sie trinkt exzessiv und die Kontrolle über sich verliert. Sechs Monate später, entdeckt sie, dass sie schwanger ist, aber nicht die Identität des Vaters kennen. Zuerst denkt er ist der Richter Bernard, ein unternehmungslustiger Kollege und zu langweilig mit ihm. Allerdings führt sie eine Untersuchung mit der Polizei Videoüberwachung Aufzeichnungen, und entdeckte erstaunt, dass der Vater ihres Kindes ist kein anderer als der berühmte Robert Nolan, alias "Bob Nolan," Liebhaber von Prostituierten und Einbruch Mehrwiederholungstäter, der mit schneiden Sie die vier Mitglieder von einem alten Mann, wenn es in der offenen Raub und zur gefangen hatte beschuldigt gegessen die Augen. Bob Nolan, einmal festgenommen, räumte der Richter in einem Interview mit ihr, aber nicht zu wissen, dass das Kind sein, brachte er sie nach Hause und bietet ihm einen Deal an: Er wird nichts verraten, wenn ihre Possen es feststellt, dass er nicht die barbarischen Augen eater Schlagzeilen auf der ganzen Welt und das Gespött von Frankreich über den Kanal.

Fact

  • Titel: 9 Monat Stretch
  • Arbeitstitel: Der Richter und der Mann,
  • Regie: Albert Dupontel
  • Szenario: Albert Dupontel
  • Dialoge:
  • Produktionsleitung: Yvon Crenn
  • 1 Assistenz: Alain Olivieri
  • Casting: Antoinette Boulat
  • Kamera: Vincent Mathias
  • Designer: Pierre Quefféléan
  • Tonmeister: Jean Minondo
  • Kostüme: Mimi Lempicka
  • Schnitt: Christophe Pinel
  • Machinist Chef: François Comparot
  • Oberbeleuchter: Cafer Ilhan
  • Sound Editor: Nicolas Becker
  • Mischen: Cyril Holtz
  • Standfotograf: Jerome Prébois
  • Musik: Christophe Julien
  • Hersteller: Catherine Bozorgan
  • Produktionsunternehmen: Manchester Films, Wild Bunch, France 2 Cinéma, Cinéfrance 1888 Stadenn Productions
  • Vertriebsgesellschaften: Wild Bunch Distribution
  • Budget: 7.120.000 EUR
  • Land: Frankreich
  • Sprache: Französisch
  • Formate: Farbe
  • Genre: Komödie
  • Kinostarttermine:
    • Frankreich: 16. Oktober 2013

Distribution

  • Kiberlain: Richter Ariane Felder
  • Albert Dupontel: Robert Nolan, aka Bob Nolan, der Einbrecher
  • Philippe Uchan: Richter Bernard, die unternehmungslustige Kollegin Ariane
  • Nicolas marie: M Trolos, der Stotterer Anwalt Nolan
  • Bouli Lanners: der Polizist auf CCTV zugeordnet
  • Gilles Gaston-Dreyfus: Herr De Lime
  • Christian Hecq: Lieutenant Insel
  • Philippe Duquesne: D Toulate
  • Michel Fau: Gynäkologen
  • Yolande Moreau: die Mutter von Bob
  • Jean Dujardin: der Übersetzer für Gehörlose
  • Terry Gilliam: Charles Meatson die "Famous Man-Eater"
  • Ray Cooper: Der CNN-Reporter
  • Gaspar Noé: der Gefangene kahlen # 1
  • Jan Kounen: Gefangener kahlen # 2
  • Michèle Bernard-Requin: der Präsident des Gerichtshofes
  • Yann Léveillé: ein Lakai

Box Office

  • Frankreich: 2.070.776 Einträgen
  • Schweiz: 19 919 Einträge

Rund um den Film

Das Thema des Films wurde von der 10. Kammer, Momente der Verhandlung inspiriert. Richter Michèle Bernard-Requin, der in dem Dokumentarfilm von Raymond Depardon angezeigt wird, spielt die Rolle des vorsitzenden Richters bei der Verhandlung von Bob Nolan.

Bei der Premiere des Films, sagt der Regisseur, dass der Film verlangte, dass er von 18 Monaten schriftlich, sieben Wochen Dreharbeiten und sieben Monaten Bearbeitung. Es muss nicht auch vorstellen, dass einige Details des Films würde sofort von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden.
Ursprünglich wollte Albert Dupontel, um den Film auf Englisch zu schießen, und schlug vor, die Rolle der Ariane Felder Emma Thompson.

Der Name der medizinische Gutachter wurde Toulate für diesen Zweck ausgewählt. Die erste Ariane wurde in Bezug auf den mythologischen Charakter mit dem gleichen Namen gewählt, der Charakter von Kiberlain spielte scheint den Faden verloren haben. Me Trolos Der Familienname bedeutet in der antiken griechischen Stotterer.

Zu Beginn des Films, während der schnelle Etappe, die nach einem Zeitsprung von sechs Monaten nach dem Fest des neuen Jahres 2013 ermöglicht, das angezeigte Datum ist 12.06.2012. Das ist, weil ein Fehler sollte im Juni 2013 sein.

Auszeichnungen

Belohnungen

  • Césars 2014:
    • Beste Schauspielerin für Kiberlain
    • Bestes Originaldrehbuch für Albert Dupontel
  • Drücken Sie auf die Sterne gold von Französisch Kino 2014: Bestes Drehbuch
  • 2014 Kristallkugeln: Best Picture

Ernennungen

  • Louis Delluc Prize 2013: Offizielle Auswahl
  • Preis Lichter 2014: Bester Film, Beste Regie, Bestes Originaldrehbuch, Beste Schauspielerin
  • 2014 Kristallkugeln: Bester Film, Beste Regie, Bester Schauspieler und beste Schauspielerin
  • Césars 2014:
    • Best Picture
    • Beste Regie für Albert Dupontel
    • Bester Schauspieler für Albert Dupontel
    • Bester Schnitt Christophe Pinel für
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha