Adrien Dauzats

Adrien Dauzats, in Bordeaux 16. Juli 1804 geboren und starb in Paris 18. Februar 1868, ist ein Orientalist Maler, Illustrator und Französisch Lithograph.

Biographie

Es beginnt mit einem technischen Hintergrund als Student der Hochschule für Kunst und Handwerk, dann wurde er ein Schüler von Michel-Julien Gué. Adrien Dauzats begleitet Baron Taylor im Jahr 1828 in Kairo und den Nil-Tal, im Sinai, Palästina und Syrien, und in Jaffa, Jerusalem, Jericho, Saint Jean d'Acre, Palmyra und Baalbek. Diese Reise inklusive einer offiziellen Mission nach Ägypten, das von März bis September 1830 dauerte, um die Übernahme von zwei Obelisken von Theben zu verhandeln. Dauzats Berichte dieser Reise eine reiche Ernte von Zeichnungen, in vierzehn Tagen am Sinai, ein Reisetagebuch von Alexandre Dumas, einer der besten Freunde des Malers, die nicht reisen dann hat in Syrien geschrieben betreibt sie die Ägypten, Palästina und Judäa, Baron Taylor.

In diesem Jahr begleitete er den Herzog von Orléans in den Versand von Djurjura in Algerien. Er wird finden, Baron Taylor, um die monumentalen malerischen und romantischen Ausflügen im alten Frankreich, die er viel von Lithographien produziert zu veranschaulichen.

Es veranschaulicht auch, zusammen mit Pharamond Blanchard, ein Konto der Französisch militärischen Expedition nach Mexiko im Jahre 1838 genannt San Juan de Ulúa oder Französisch Expedition nach Mexiko Beziehung. Dieser Band enthält auch einen Überblick über Texas von Eugene Maissin. Dauzats überarbeitete das Konto seines Freundes und graviert die Hälfte der Originalzeichnungen, die er in der Illustration des Buches angezeigt.

Dauzats als große romantische Orientalist Maler anerkannt. Seine Zeitgenossen Victor Hugo, Theophile Gautier, Prosper Mérimée, bezeugte, Eugène Delacroix ihre Bewunderung. Alexandre Dumas, mit denen er behauptete eine lange Korrespondenz 1834-1851, zitiert mehrfach in seinen Romanen.

Auszeichnungen

  • Ritter der Ehrenlegion
  • Sortieren von Karl III

Gallery

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha