Agentur für kulturelle und technische Zusammenarbeit

Die Agentur für kulturelle und technische Zusammenarbeit ist eine zwischenstaatliche Organisation, die kulturelle und technische Zusammenarbeit zwischen seinen frankophonen Mitglieder zu intensivieren.

ACCT wurde 1970 auf der Konferenz der Niamey erstellt. Der ACCT ist heute die Internationale Organisation der Frankophonie.

Historisch

Im Jahr 1969 in Niamey, André Malraux, Minister für Kultur, ist die Organisation der ersten Konferenz der französischsprachigen Staaten, die aus legt die Grundlagen und Prinzipien der kulturellen Zusammenarbeit Agency Zukunft.

Im Jahr 1970 unter dem Namen der Agentur für kulturelle und technische Zusammenarbeit gegründet, ist zwischenstaatliche Organisation verantwortlich, kulturelle und technische Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedern zu vertiefen, es als Hauptbetreiber der Frankophonie in den folgenden Bereichen tätig: Bildung und Ausbildung; Wissenschaft und Technologie, Landwirtschaft, Kultur und Kommunikation, Recht, Umwelt und Energie. Die Bereiche auf dieser Seite sind von der Gerichtsbarkeit der anderen direkten Operatoren ausgeschlossen.

Bei ihrer Gründung neu gruppiert die ACCT 21 Mitglieder.

Im Jahr 1990 ACCT gruppiert zwei weitere Mitglieder.

Im Jahr 1995 wird ACCT Agentur der Frankophonie, bevor sie ihren heutigen Namen Internationale Organisation der Frankophonie.

Im Jahr 2010, 70 Staaten und Regierungen, die Mitglieder dieser internationalen Einrichtung sind.

Charter

Die Charta der Kultur- und Technische Zusammenarbeit wurde auf der Niamey Übereinkommen über kulturelle und technische Zusammenarbeit der Agentur 20. März 1970 angenommen.

In Artikel 1 werden die Ziele:

Wesentliche Ziel der Agentur ist die Bekräftigung und Entwicklung unter seinen Mitgliedern für die multilaterale Zusammenarbeit über nationale Bildung, Kultur, Wissenschaft und Technologie, und damit die Völker einander näher zu bringen.

Es bleibt in voller Achtung der Souveränität der Staaten, Sprachen und Kulturen zu arbeiten, und stellt fest, strikte Neutralität in Fragen der ideologischen und politischen.

Sie arbeitet mit verschiedenen internationalen und regionalen Organisationen und dein Konto alle bestehenden Formen der technischen und kulturellen Zusammenarbeit

Artikel 2 enthält eine Liste der von ACCT in Studienaufgaben, Koordinierung und Aktionsinformationen gefüllt Funktionen.

Artikel 3 enthält die Rechte und Pflichten der Mitgliedstaaten und die beteiligten Regierungen

Artikel 4 definiert die Rolle der Beobachter, Partner und Berater.

Jede Regierung eines Staates, der nicht Vertragspartei des Übereinkommens ist, können auf Antrag von der Generalkonferenz als Beobachter zugelassen werden.

Artikel 5 Organe der Agentur listet

  • die Generalkonferenz;
  • das Board of Directors;
  • Die Programmkommission;
  • der Beirat;
  • das Sekretariat;
  • Nebenorganen, die die Generalkonferenz kann für das reibungslose Funktionieren der Agentur für angebracht halten.

Artikel 6, 7, 8 und 9 befassen sich mit der Organisation von "Generalkonferenz".

Artikel 10, 11, 12, und 13-Adresse die Zusammensetzung und die Arbeitsweise des Verwaltungsrats

Abschnitte 14 und 15 geben die Rolle des Programmausschusses

Artikel 16 ist mit dem Advisory Board gewidmet

Artikel 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 und 24 beschreiben den technischen Teil der Innenleben des Unternehmens, Sekretariat, Budget, ist die Arbeitssprache Französisch, jede Änderung der Charta usw.

Partnerschaften

Diese Organisation ist mit dem frankophonen Business Forum, das einzige Wirtschaftsorganisation zugeordnet verbündet. Das Forum bringt die Wirtschaftsakteure in diesen Ländern. An der Kreuzung von der politischen und wirtschaftlichen Bereichen, die FFA erleichtert die Entwicklung der Beziehungen und der Austausch zwischen öffentlichen und privaten Wirtschaftsakteure.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha