Altered Vereinbarung

In tonale Harmonie, ist eine Vereinbarung mit veränderten Noten oder einfach verändert Vereinbarung eine Vereinbarung eines ausländischen Rating zugeordnet substituierende definitiv einer der eigentlichen Noten der Vereinbarung und dass für die Dauer der es. Diese Fremdbewertung, versehentlich verändert, ist eine chromatische Töne, die nicht unbedingt bereit, aber zwangsläufig gelöst, regelmäßig oder unregelmäßig.

Übersicht der Änderungen

Jede Änderung, dass es nach oben oder unten nicht notwendigerweise eine neue Vereinbarung. Es ist daher notwendig, bereits bekannt veränderten Akkorde verändert noch nicht analysiert Vereinbarungen zu unterscheiden.

Vereinbarungen verändert bereits bekannt

Wenn ein Umwandlungsprodukt eine veränderte Vereinbarung, kann es eine bekannte Vereinbarung, drei, vier oder fünf Noten können.

Zum Beispiel, wenn man legt eine Änderung des unteren Drittel eines Moll-Dreiklang, mit anderen Worten, wenn ein Student, der dritten chromatischen Halbton, sonst nichts, dass erhalten Sie ein Dur-Dreiklang. Und falls eine nach unten gerichtete Veränderung wirkt sich auf die Grund von einem Dur-Akkord wird durch enharmonie diesem Zeitpunkt wird der zweite Sturz einer Moll-Akkord erhalten.

Es sei daran erinnert, dass, wenn eine Verschlechterung durch chromatische Bewegung verursacht, ist dies eine unbedingt eine attraktive Note. Eine bekannte geänderte Vereinbarung auf diese Weise geführt ist daher weniger banal es klingt, chromatische Bewegung Erhöhung ihrer Anziehungskraft und den Aufruf einer bestimmten Reihenfolge. Zum Beispiel kann die Veränderung durch chromatische Bewegung, eine dritte Triade tritt in der Regel die folgenden Bewegungen:

  • die Dur-Dreiklang mit absteigender dritte ist eine natürliche Folge der nachfolgenden vierten als eine Kadenz der dominanten;
  • der Moll-Dreiklang mit unteren Drittel ist eine natürliche Strömung in die untere gerade: Dabei wird der geänderte Vereinbarung als dominante eine kleine Septime, um den Eindruck der perfekten Kadenz zu stärken hinzugefügt wahrgenommen wird, ist es am häufigsten;

Die Studie, die jedoch verändert die Vereinbarungen wird in erster Linie auf neue Vereinbarungen aus Veränderung abgeleitet konzentrieren.

New verändert Akkorden

Der einzige wirkliche Abkommen verändert noch nicht analysiert sind solche, deren dritte Haupt, dessen fünfte angehoben oder chromatisch durch zufällige Veränderung abgesenkt, immer erhöht oder verringert entsprechend.

In der Praxis wird daher spricht einfach geänderten Vereinbarung, wenn die "fünfte von einer großen Terz Vereinbarung geändert wird." So nur kann verändert werden: die Dur-Dreiklang, den Dominantseptakkord, die Durseptakkord, die Dominante des neunten und neunten Hauptvertrag und große Septime.

Zubereitung

Die Herstellung des veränderten Akkord, bestehend precede verändert seine Rechnung die unverändert fest, Vorbereitung durch chromatische Bewegung ist also nicht zwingend.

Alle erhöht oder verringert melodischen Intervallen eine Oktave nicht mehr als zulässig, wenn sie zu einer Veränderung führen.

Bestimmung

Die veränderten Akkorde sind für eine sehr starke harmonische Spannung verantwortlich, die aufgrund ihrer geraden, die dissonant ist, das ist, warum sie in der Regel auf Highlights eingesetzt werden.

  • Man sollte nie hören die reine Quinte über seine Veränderung.
  • Die dritte Harmonische Intervall wird zur Lösung eines Gleichklang ist in der Regel vermieden werden reduziert. Beide betroffenen Noten müssen in Form von Augmented sechsten angeordnet werden, kehren die verminderte dritten. Die Wiederholung verringert zehnten verminderte dritten, ebenfalls geändert werden, wenn der fünfte wird durch chromatische Bewegung eingeführt werden.

Auflösung und Sequenz

Nach den Regeln der Nachfolge der chromatischen Bewegung wird regelmäßig Resolution des aufsteigenden Veränderung auf der diatonischen Halbton höher auf der diatonischen Halbton tiefer gemacht, dass der Abwärts Veränderung,. In diesem Fall wird die geänderte Vereinbarung erzielt seine natürliche Folge von der Dur-Akkord, deren Grund ist in der Boden fünften entfernt.

Doch wie jede attraktive Bewertung, verändert fünften kann eine unregelmäßige Auflösung oder an Ort und Stelle verbleiben, entweder durch zusammenRückwärtsBewegung zu machen, in diesem Fall wird das Abkommen einen außergewöhnlichen geänderten Reihenfolge zu machen.

Altered Akkord mit gerade nach oben

Der Boden fünften Änderung verursacht keine Modulation. Es ist in allen Vereinbarungen mit den wichtigsten finden, vor allem in der Dur-Dreiklang, und in der siebten und neunten dominanten Akkorde.

Beispiele für perfekte Kadenzen mit V-Boden fünften Grades:

Dur-Dreiklang mit gerade nach oben

Dieser Vertrag kann nur aufgerufen werden Augmented fünften Abkommen sollten wir nicht vergessen, dass es natürlich auf der III Grad der harmonische Moll-Modus). Verschlüsselung der drei Zustände ist die gleiche wie die Akkorde drei Noten bereits analysiert.

In Grundstellung ist darauf hinzuweisen, dass diese Vereinbarung besteht immer aus einer Überlagerung von großen Terzen, unabhängig von der verminderten vierten Zustand enharmonisch äquivalent zu einer großen Terz gemacht werden. Wir können also sagen, dass es nur vier Abkommen dieser Art, alle anderen Synonyme. Somit ist die gleiche Augmented fünfte Vereinbarung, indem einfach die Namen seiner Notizen können auf drei verschiedene Töne gehören, und kann daher drei mögliche natürlichen Sequenzen zu machen, beispielsweise die Vereinbarung "do-mi-sol" kann gehen F, die am oder auf zu tun. Diese Funktion kann natürlich auch verwendet werden, um zu modulieren.

Siebten und neunten dominierende Akkord mit gerade nach oben

Spills dieser verschiedenen Vereinbarungen sind nicht ausgelastet.

  • Der Dominantseptakkord mit nach oben gerade an die Nummer "+ 7 und 5 vor der Veränderung." In drei Teilen, kann die Vereinbarung ohne grundlegende verwendet werden. Diese Zahl wird dann "über 5 Veränderung der fünften gekreuzt."
  • Die neunte dominierende Akkord mit nach oben gerade aus zur Nummer "durch seine Veränderung + 5 vorangestellt, und 9". In vier Teilen, wird diese Vereinbarung in der Regel ohne Grund verwendet.

Altered Akkord mit absteigender fünften

Die absteigenden fünften Änderung tritt vor allem in den siebten und neunten dominanten Akkorde. Dieser Vertrag muss sorgfältig von der verminderte Quinte Vereinbarung: in der Tat, ist die dritte der letzteren minderjährig ist, während die dritte der Sehne ist mit großen absteigend fünften.

Der Name geändert absteigend fünften kann irreführend sein. Es ist in der Tat üblich, dass die fünfte Frage ist konstitutiv für den Ton, während die dritte, die die eigentliche Fremdnote ist. Dies ist in Moll, bei der Verwendung der Vereinbarung, nicht die V Maße der Fall, aber auf dem II, als Vorbereitung auf die des dominanten qu'accord. So können wir auf der zweiten Ebene des Minderjährigen, der Vereinbarung mit fünften absteigend "wenn-re-fa-la", das seinen natürlichen Fluss auf dem Dominantseptakkord, natürliche Art und Weise machen, verminderte Quinte zu finden Vereinbarung, so dass ein Großteil der Ton der kleinere.

Abtastraten mit absteigender Fünftel II Grad:

Übersicht

Die verschiedenen Zustände des neunten dominantesten sind wenig genutzt. Nur der Dominantseptakkord mit oder ohne Grund und neunten kleinere ohne grundlegende dominant, werden häufig verwendet.

In einer marktbeherrschenden Akkord mit Abwärts Veränderung der fünften, dem dritten und fünften verändert die Grund dh, die empfindliche natürliche Weise lösen das Grund der nach Zustimmung zwangsweise Bewegungsführung entgegen.

Diese Vereinbarung wird häufig verwendet, um zu modulieren. In der Tat, wobei das Hauptabkommen, die in der Regel folgt, als eine neue Dominante, eine Vereinbarung mit veränderten können gerade nach unten als vorbereitende Vereinbarung II Stufe betrachtet werden wahrgenommen. Mit anderen Worten, eine solche Vereinbarung, in der Regel auf der V Stufe gestellt, natürlich zu modulieren, den Ton der Subdominante.

Die Vereinbarung mit veränderten gerade nach unten ist in der Regel im Zustand der zweiten Umkehr verwendet. In diesem Fall ist die verminderte Quinte am Bass, mit der dritten Form des Grund empfindlichen einem Augmented sechsten Intervall, das seinen Namen für diese Art von Umkehr gibt. Daher bedeutet Augmented-Sext-Accord mit der zweite Inversion absteigend fünften, einen Septakkord oder dominant neunten, mit oder ohne Grund.

In Bezug auf die Verschlüsselung, um mögliche Verwechslungen mit den gleichen Verschlüsselungs unverändert Auflösungen zu vermeiden, entfernen wir das kleine Kreuz zeigt die empfindliche Quantifizierung der Augmented sechsten Vereinbarungen. Zum Beispiel kann die Vereinbarung deutlich mit absteigender fünfte sechste Stelle ist "3, 4 und 6", wenn sie mit Grund verwendet, oder "6" nicht anders.

Neunte dominant kleinere ohne grundlegende Vereinbarung mit absteigender fünften

Die vier Umkehrungen dieser Art werden häufig verwendet. Sie werden wie folgt quantifiziert:

  • Erste Umkehrung: "3 von Verderb vorausgegangen, und 7 blockiert";
  • Zweiten Inversion "5 und 6" perfekte fünften und sechsten Vereinbarung erhöht;
  • Drittens Inversion "3, 4 und 6 vor der Veränderung";
  • Vierte reversal "2, 4, durch die Veränderung vorausgeht, und 6".

In dieser Vereinbarung ist es ausnahmsweise möglich, dass die verminderte Quinte und sensibel sind in einem Abstand von weniger Zehntel befindet oder sogar Drittel reduziert, und dies auch ohne strenge Vorbereitung.

Der kleine None, ohne grundsätzliche Übereinstimmung mit verminderter Quinte, enharmonisch entspricht einem Dominantseptakkord, die die gleiche Tritonus-Intervall zu teilen. Diese Funktion macht es einfach, den Ton in einem Abstand von Augmented nach F-Dur oder G-Dur moduliert vierten, beispielsweise aus C-Dur.

Der natürliche Fluss der es zwei aufeinanderfolgende Fünftel verursachen entsprechend dem Layout des verminderten fünften und neunten minor, die beide ihre Bewegung nach unten gedrückt. In die zweite Inversion Augmented sechsten Vereinbarung, sind die zwei aufeinanderfolgenden Geraden unvermeidlich. Allerdings dürfen sie, wenn sie zwischen Bass und Tenor auf.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha