Amesys

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
März 22, 2018 Lolo Kloz A 0 1

Amesys ist ein Französisch Computertechnik Service-Unternehmen im Jahr 1979 gegründet und ist vor allem für die Verteidigungs- und Luftfahrtmärkte, Telekommunikation, Verkehr, Energie, Industrie, Netzwerke, Sicherheit und Mikroelektronik.

Vorstellung

900 Mitarbeiter sind in ganz Frankreich verteilt und Ausland, um eine vollständige Palette von Dienstleistungen.

Es ist eine Tochtergesellschaft der Crescendo Industries von Philippe Vannier führte im Frühjahr 2007 durch die Zusammenlegung zweier Tochtergesellschaften, I2E und Artware erstellt.

Amesys wurde in die Bull-Gruppe ab dem 1. Januar 2010, als Crescendo Industries hat die Hauptstadt Bull eingegeben integriert.

Kontroverse

Das Unternehmen befindet sich in einem Fall, der Spionage, um das libysche Regime von Oberst Gaddafi verbunden gefährdet ist, durch mehrere Informationsseiten und Reflets.info Owni.fr seit June 2011 hervorgehoben und in einem Wall Street Journal Reportage dokumentiert 30. August desselben Jahres. In der Tat hat es Überwachungstechnologien, die das Gaddafi-Regime ermöglicht, zu überwachen, zu verfolgen und letztendlich zu eliminieren ihre Gegner und organisieren die Kontrolle aller Kommunikationen über Internet-Netzwerke verkauft, Telefonie Mobile TV in Libyen. Die Internationale Föderation für Menschenrechte und die Liga für Menschenrechte beinhalten Amesys und Datei Beschwerden gegen X in Paris am 19. Oktober 2011. Der 8. März 2012, kündigte Bull getrennt von der Tochtergesellschaft der Amesys Vermarktung des Software-Adler in Frage gestellt. Der Grund dafür ist, dass dieses Geschäft nicht strategischen und Bull wünscht, neu zu zentrieren.

Am 21. Mai 2012 ein Verbrecher gegen Amesys steht Paris für Komplizenschaft bei Folter. Die Untersuchung wurde von der Pole in Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord an den High Court of Paris spezialisiert einem Richter zugewiesen. Der Leiter der Komplizenschaft bei Folter wird durch die Tatsache, dass die nach Libyen geliefert Technologie erlaubt Muammar al-Gaddafi und sein Regime unter Überwachung stellen die gesamte libysche Bevölkerung, einschließlich Gegner und zu stoppen sie und legte sie im Gefängnis, wo sie gerechtfertigt wurden gefoltert.

In einem Bericht der Vereinigung Reporter März 2013 ohne Grenzen klagt Amesys, einen Teil der "Feinde des Internet-Unternehmen", vor allem wegen seiner Verwicklung in Libyen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha