Amy Poehler

Amy Poehler ist eine Schauspielerin, Komiker, Autor und amerikanischen Produzenten * 16. September 1971 in Burlington.

Biographie

Sie ist am besten als Teil der Besetzung von Saturday Night Live aus dem Jahr 2001 bekannt, 2008. Es war während der Comedy-Show wurde das Duo die sie mit Tina Fey bildet, mit der sie belebt das Weekend Update geboren.

Das Duo wird die Filme zusammen in Mean Girls, Mann des Jahres und Baby-Mutter überarbeiten.

Aber sie ist auch für seine Rollen in Blades of Glory und Parks and Recreation bekannt.

Amy wurde Will Arnett verheiratet und Eltern eines Babys Archibald William Emerson "Archie" Arnett wurde 25. Oktober 2008 geboren und ein zweiter Junge, Abel James Arnett wurde am 6. August 2010 geboren im September 2012 sind, gab das Paar ihre Trennung nach neun Jahren Ehe.

Sie präsentierte die 70 und die 71 Ausgabe der Golden Globe Awards im Duett mit Tina Fey, 13. Januar 2013 und 12. Januar 2014.

Filmographie

als Schauspielerin

  • 1998 Saving Manhattan: Kirsten
  • 1998: Morgen Nacht: Frau mit Schlauch gesprüht
  • 1999: Gigolo um jeden Preis: Ruth
  • 2001 Wet Hot American Summer: Susie
  • 2002: Martin & amp; Orloff: Patty
  • 2003: Der Teufel und Daniel Webster: Molly Gilchrest
  • 2004: Mean Girls: Frau George
  • 2004 Envy: Natalie Vanderpark
  • 2004 Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie: Bank Teller
  • 2005: Girls Gone Wild: Doreen Moran
  • 2005: Tenacious D in der Auswahl des Schicksals: Kellnerin an der Service Station Restaurant
  • 2006: Southland Tales: Dream
  • 2006: Mann des Jahres: als sie selbst
  • 2007: Blades of Glory: Fairchild Van Waldenberg
  • 2008: Hamlet 2: Cricket Feldstein
  • 2008: Jimmy Hayward und Steve Horton Martino: Sally O'Malley
  • 2008: Baby Mama Michael McCullers: Angie
  • 2009 Spring Breakdown Ryan Shiraki: Gayle O'Brien
  • 2009 Monsters gegen Aliens: Central Computer Gallaxhar
  • 2009: Alvin und die Chipmunks 2: Eléonore
  • 2011: Alvin und die Chipmunks 3: Eléonore
  • 2013: Living Legends von Adam McKay: Mandy Van Pill
  • 2014: Sie befinden sich hier Matthew Weiner: Terri Baker
  • 2015: Vice Versa Pete Docter: Freude
  • 1996: Flucht aus Es ist ein wundervolles Leben: Mary / Verschiedene
  • 1998 Upright Citizens Brigade: Colby, Verschiedene
  • 2001 North Hollywood
  • 2001-2008: Saturday Night Live
  • 2003: krank im Kopf
  • 2005: A.S.S.S.S.C.A.T:. Improv: Performer
  • 2006: SpongeBob: Grandma
  • 2009 -...: Parks and Recreation: Leslie Knope
  • 2014: Grundzüge der Stadt: Cheryl

als Schriftsteller

  • 1996: Flucht aus Ist das Leben nicht schön?
  • 2005: Girls Gone Wild

als Produzent

  • 2005: Girls Gone Wild
  • 2005: A.S.S.S.S.C.A.T:. Improv

Auszeichnungen

Belohnungen

  • 2014: Golden Globe für die beste Schauspielerin in einem Musical oder Komödie für TV-Serie Parks and Recreation

Termin

  • 2013: Berufung in den Golden Globe für die beste Schauspielerin in einem Musical oder Komödie für TV-Serie Parks and Recreation

Anekdoten

Amy Poehler ist Teil der 100 einflussreichsten Menschen in der Welt vom Time Magazine 2011 Ranking.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha