Andrius Velička

Andrius Velička ist ein litauischer Fußballspieler. Er spielt als Stürmer für Schweizer Klub FC St. Gallen, der er eine halbe Saison mit den Rangers ausgeliehen.

Biographie

Andrius Velička begann seine Karriere in seinem Heimatland, in Kaunas, FBK, bevor eine Saison verbringen in Russland, Anji Makhachkala und dann verlassen Litauen in seinem ersten Klub, und lassen Sie seine Heimat Schottland.

Seine guten Leistungen haben die Türen des litauischen Auswahl im Jahr 1998 eröffnet.

Andrius Velička wird wahrscheinlich eines der besten Rekrutierungs litauischen Spieler von der russisch-litauischen Präsidenten evangelische Verein Edinburgh, Vladimir Romanov, die buchstäblich plünderten die mehrfache Weltmeister von Litauen, FBK Kaunas orchestriert werden.

Im Jahr 2008 trat er in den Verein für drei Spielzeiten Rangers.

Werdegang

  • 1996-2002: FBK Kaunas
    • 2002 Anji Makhachkala →
    • 2002-2006: FBK Kaunas →
    • 2006-2008: → Heart of Midlothian
  • 2008: Viking Stavanger
  • 2008-: Rangers
    • 2009-2010: → Bristol City
    • 2010-2011: Aberdeen →
    • 2011-: FC St. Gallen →

Internationale

  • Seit 1998 ist er 26 Kappen und 2 Tore in einem Team aus Litauen.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha