Annie Vernay

Jacqueline Annie Martine Vermeersch, besser bekannt unter dem Namen Annie Vernay bekannt ist, ist eine Schweizer Schauspielerin in Genf 21. November 1921 geboren und starb an Typhus in Buenos Aires 18. August 1941.

Route

Mit fünfzehn sie gewählt wurde "Miss Seduction 37" und bald danach erhalten eine kleine Rolle in die Lüge der Nina Petrowna Victor Tourjansky. Bis 1940 spielte sie in sechs Filmen, darunter: Fedor Ozep Tarakanowa; Le Roman de Werther Max Ophüls, wo er seine wichtigste Rolle findet sie findet seinen Partner Tarakanova, Pierre-Richard Willm, mit dem es eine ideale Kinomoment bildet; Die Geiseln Raymond Bernard.

Auf dem Schiff, das nach Hollywood gewinnt, fiel sie krank und starb in Buenos Aires im Alter von neunzehn Jahren. Seine letzten beiden Filme, die Musik von Andre Dede Berthomieu Die Léon Mathot und Hanf Halskette, die in Frankreich nach seinem Tod.

Filmographie

  • 1937: Die Lüge der Nina Petrowna Victor Tourjansky
  • 1938 Tarakanowa Fedor Ozep
  • 1938 La Principessa Tarakanova Fedor Ozep und Mario Soldati
  • 1938 Le Roman de Werther Max Ophüls: Charlotte
  • 1939: Die Geiseln Raymond Bernard
  • 1939 singen trotzdem Pierre Caron
  • 1939: Andre Dede Musik Berthomieu
  • 1940: Hanf Halskette Léon Mathot
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha