August

Augustus ist ein Spiel von Raymond Castans. Es wurde zum ersten Mal 3. August 1967 auf dem ersten Kanal des ORTF ausgestrahlt.

Argument

Gérard Blume ist eine Public Relation für Stars aller Art. Es will ein Starlet, Françoise Martin zu starten, sich vorzustellen, eine gefälschte Selbstmord und eine falsche Rettungs von einem Hollywood-Superstar, Gary Johnson. Alles war bis ins Detail angesiedelt, die Ankunft des Präsidenten der Republik auf der Brücke von Alma, Selbstmord Françoise, die Rettung durch die Sterne, Journalisten ... aber ein Sandkorn nur ergreifen up dieser schönen Mechanisch: Augustus. Dieses kleine Bankangestellter wird das am schnellsten zu Françoise retten und findet sich dann, trotz sich selbst unter die Lupe ...

Fact

  • Autor: Raymond Castans
  • Regie Pierre Sabbagh
  • Regie: Christian-Gérard
  • Sets: Roger Harth
  • Kostüme: Donald Cardwell
  • Produzent: Jean Rolland
  • Director of Vision: Henri Lamare
  • Sound: Michel Bernoville
  • Kameramänner: Guillier Jacques Marcel Moulinard, Daniel Kilmetis Roland Hollinger
  • Regie: Edward Sanderson
  • Stellvertretender Direktor der Szene: Guy Weihnachten
  • Kamera: Lucien Billard
  • Script: Yvette Boussard
  • Skript-Assistent: Guy Mauplot
  • Ort und Datum der Anmeldung: 20. Mai 1967 am Theatre Marigny

Distribution

  • Reynaud Fernand Auguste Roussel
  • Vocoret Michel Georges Blume
  • Jacqueline Mille: Jeanne, Sekretär
  • Renée Caron: Françoise Martin
  • Mancier Jacques Royer von Ain
  • Pierre Mirat Albert Chevalier
  • René Bouloc: Walter Smith, Fotograf
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha