Balancieren Saison nach Saison der Montreal Canadiens

Die Montreal Canadiens, Montreal Canadiens und besteht seit 1909. Er spielte in der National Hockey Association in diesem Jahr, bis 1917, dem Jahr der Gründung der National Hockey League.
Diese Seite beschreibt die Ergebnisse der Mannschaft seit seiner Gründung.

Ergebnisse

Die Anfänge in der National Hockey Association

Dieser Zeitraum umfasst die ANH 1910, um 1916-1917 Jahreszeiten. Kanadier gewann ihren ersten Stanley Cup im Frühjahr 1916. Der Hockey seit entwickelt. Zu Beginn der Kanadier nahm die Spiele Platz über zwei Perioden von 30 Minuten und jedes Team hatte sieben Spieler auf dem Eis, einschließlich der Torwart.

Das erste Mal in der National Hockey League

Diese Zeit schließt die Saison NHL 1917-1918 auf 1941-1942, einer Zeit, in der die Anzahl der Teams in der NHL hat mit der Schaffung des Teams, das Verschwinden der anderen geändert ...

Während dieser Zeit Kanadier waren Meister der Stanley Cup dreimal.

Die sechs ursprünglichen Teams

Dieser Zeitraum von sechs Original-NHL-Teams umfasst die Spielzeiten zwischen 1942 und 1967. Während dieser Zeit traten die gleichen sechs Teams für den Stanley Cup. Dies sind die folgenden Teams:

  • Boston Bruins;
  • Detroit Red Wings;
  • New York Rangers;
  • Chicago Blackhawks;
  • Toronto Maple Leafs;
  • und schließlich die Kanadier.

Während dieser Zeit waren die Canadiens den Stanley-Cup-Champions zehn Mal.

Moderne Zeiten

Dieser Zeitraum entspricht allen Jahren in der NHL seit der Erweiterung der Liga im Jahr 1967. Seit dieser Zeit hat sich die Anzahl der Teams stetig zugenommen in NHL-Saison 2000-01-2001 30 Franchises zu erreichen.

Seit dieser Erweiterung haben die Kanadier den Stanley Cup elf Mal gewonnen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha