Barabbas

Barabbas oder Jesus Barabbas ist ein Charakter des Neuen Testaments. Es wird in den Evangelien als Gefangener den der Zuschauer forderten die Freilassung nicht vorgestellt "Jesus der König der Juden."

Der Charakter der Evangelien

Der Name des Barabbas erscheint mehrmals in den Evangelien. Vor allem in Matthäus, Markus, Lukas und Johannes.

Mit Volksverhetzung erhoben, war er der Anführer einer Revolte gegen die römische Autorität. Zwei der vier Evangelien von der Kirche im heutigen Sinne angenommen, das als resistent zu sagen. Laut Mark 15, war Barabbas "für eine im Aufruhr einen Mord begangen" und nach Lukas 23 festgehalten, war Barabbas "im Gefängnis für einen Aufruhr, die in der Stadt stattgefunden hatte." Eine dritte Evangelium zitiert ihn als "berühmten Gefangenen." Das vierte Evangelium, das des Johannes, 18, nennt es "Räuber" klassischen römischen Namen vor oder Sicarii Zeloten und ist weit von Josephus verwendet.

Barabbas wird durch den römischen Statthalter Pontius Pilatus beurteilt, unter wiederholten römischen jüdischen Aufstände und Repressalien, ohne danke. Während seiner Amtszeit, Pontius Pilatus, wie seine Vorgänger, hat die Juden zusammengedrückt und in verschiedenen Verletzungen durch jüdische Schriftsteller Josephus und Philo von Alexandrien berichtet engagiert. So wohl tat er kreuzigen vielen ungehorsam und insbesondere die Führer einer Bewegung, die eine Menge von Samariter führte zu auf dem Berg Garizim zu sammeln.

Während des Prozesses von Jesus Barabbas, der mehrere Phasen kennt, muss Pilatus auch über das Schicksal des Angeklagten Jesus von Nazareth, auf Wunsch der jüdischen religiösen Autoritäten, die die Ausführung wünschen und aus religiösen Gründen festgenommen. Diese Gebühren kann nicht sein, nach römischem Recht, ein Satzmuster zu Tode, wurde Jesus vor dem römischen Statthalter für das verkündet, oder mit ausgerufen beschuldigt "König der Juden." Zu der Zeit, nur konnte der römische Kaiser den Titel des Königs zuweisen und diese Regel verletzen, war mit dem Tode bestraft. Pilatus fragte Jesus und obwohl es nicht leugnen, dass "König der Juden", sagte er neugierig nicht kein Verfahren gegen ihn zu finden. Vor der Menge, der "Staatsanwalt", erinnert sich ein jüdischer Brauch, um einen Gefangenen am Passahfest zu lösen. Allerdings ist die Existenz dieser Brauch wird nirgendwo bezeugt stark von Historikern angezweifelt. Dann fragt er die Gegenwart Publikum in der hebräischen Tempel Innenhof, ein zu wählen, dass die Ausführung entkommen, "Wen möchten Sie mir, Ihnen zu lösen, Jesus Barabbas oder Jesus nannte den Messias? "Das Publikum antwortet:" Free Barabbas ". Pilatus wäscht seine Hände so unschuldig an dem Blut dieses Gerechten sein. Waschen Sie Ihre Hände unter solchen Umständen war ein jüdischer Brauch.

Bedeutung der Geschichte

Die etymologische Bedeutung des Namens Barabbas ist "Sohn des Vaters". Das "s" ist ein griechisches Genitiv Endnote.

Pilatus gibt den Menschen versammelten sich die Wahl, Barabbas oder Jesus zu retten, und die Menge rief ihm zu Barabbas freizugeben.

Verschiedene Interpretationen

Die ältesten Handschriften geben den Namen Jesus Barabbas, aber das war dann entlassen anschließenden Handschriften, die beide aus redaktionellen Gründen Schriftgelehrten, um es zu vermeiden, dass zwei von der Jesus Dieb. Bezüglich der Name Jesus Barabbas war im Matthäus-Evangelium in 27,16-17, schrieb Origenes in der Tat: "Es ist nicht angebracht, diesen Namen, um einen unfairen Charakter zu geben und außerdem ist kein Sünder in der Schrift mit dem Namen. " Doch die ältesten Fragmente dieses Evangeliums, die gefunden wurden, aus dem dritten Jahrhundert, genannt Barabbas tatsächlich der Name Jesus. Die Korrektur in späteren Versionen können später eingetreten sind.

Hyam Maccoby und andere argumentieren, dass auch Bar Abba, ist eigentlich ein fiktives Konstrukt nach der Dissoziation von der Person Jesu und auf die Etymologie von "Sohn des Vaters" basiert. Dies wäre für die zwischen den beiden Flächen des Jesus, Jesus zu unterscheiden, Jesus liebte und von der Menge gehasst, eine verurteilte Jesus und Jesus wusch seine Sünden, eine politische und geistige Jesus Jesus. Ganz allgemein ist die Figur des Barabbas sehr rätselhaft und führt wörtlichen oder symbolischen Deutungen.

Der Charakter der Kunst und Kultur

Musik-

  • Jesus Barabbas oder? Antal Dorati, Melodram für Sprecher, Chor und Orchester zu einem Text von Frigyes Karinthy, um in Budapest 10. Dezember 1987 erstellt.
  • Barabbas ist auch der Name der einen Song von Georges Chelon
  • Nach oben durch die Asche von Kamelot Gruppe bezieht sich auf die Entscheidungen der römische Statthalter Pontius Pilatus gab die jüdische Öffentlichkeit sowie die Freilassung von Barabbas.
  • Barabbas ist auch der Name einer Gruppe von Funk-Soul-Musik der 1970er Jahre
  • Eine Gruppe von Französisch Doom Metal nennt Barrabas

Roman

  • 1950: Pär Lagerkvist Barabbas
  • 1957: Brand Day René Barjavel
  • 1990: Jean d'Ormesson hat einen ewigen Juden Geschichte, wo der Held trifft Barrabas nach seiner Freilassung.
  • 2014: Jesus sagte Gerard Messadié BARABBAS

Filmographie

  • 1950: René Barjavel versucht, das Spiel durch Michel de Ghelderode Kino anzupassen. Die Dreharbeiten begannen in Collioure Königsschloss mit Jean Le Poulain blieb aber nach einer Woche aus Geldmangel.
  • 1961: Barabbas: italienisch-amerikanische Film Richard Fleischer mit Anthony Quinn in der Rolle des Barabbas, nach dem Roman von Pär Lagerkvist.
  • 2012: Barabbas: Telefilm Roger Young mit Billy Zane in der Rolle des Barabbas.

Theater

  • 1927 Barabbas Ghelderode Michel, belgischer Schriftsteller und Dramatiker.
  • 2008: Barabbas in der Passion Martin Giguère, in 7-Tabellen), die durch die Théâtre du Faux Sicher spielen.

Volkskultur

  • In Quebec, die Geschichte von Barabbas gebar dem Begriff "wie Barabbas in der Leidenschaft bekannt."
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha