Bas-Mauco

Bas-Mauco ist eine Gemeinde im Südwesten von Frankreich, im Département Landes.

Geographie

Hydrographie

Das Hotel liegt im Einzugsgebiet des Adour, ist das Gebiet der Gemeinde durch den Strom von Saint-Jean, rechte Nebenfluss des Adour und seine beiden rechten Nebenflüsse, Bäche von Lagralote und Lagourgue gekreuzt.

Toponymy

Corn Mau bedeutet eine "schlechte Gegend" oder "schlechter Ort." Dies ist die Anziehungskraft des Wortes Gascon AdR, die Aussprache beeinflusst haben. Diese mittelalterliche Name wird zu einem sehr wahrscheinlich Ort, um zu löschen verknüpft.

Geschichte

Verwaltung und Politik

Demographie

Im Jahr 2012 zählte die Gemeinde 351 Einwohner. Die Entwicklung der Zahl der Einwohner ist in den Volkszählungen seit 1793 in der Stadt durchgeführt von der XXI Jahrhunderts die eigentliche Volkszählung gemeinsamen Rahmen werden alle fünf Jahre statt bekannt, im Gegensatz zu anderen Städten eine Stichprobenerhebung im Jahr.

Von 1962 bis 1999: Bevölkerung ohne Doppelzählung; für die folgenden Daten: Stadtbevölkerung.
Histogramm des demografischen Wandels

Stätten und Denkmäler

Routen

Bauten und Stätten

  • Kirche von Bas-Mauco

Persönlichkeiten, die dem gemeinsamen verbunden

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha