Biberbach

Biberbach ist eine Marktgemeinde in Bayern, im Landkreis Augsburg und dem Bezirk Schwaben.

Geographie

Schmutter liegt am westlichen Rand des Lech-Schmuttertal, Schmutter am Fluss, an der Grenze zum Landkreis Dillingen, im Norden von Augsburg. Zwei der fünf Dörfer der Gemeinde, und Feigenhofen Affaltern sind im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder gelegen. die anderen drei sind Biberbach, Eisenbrechts und Markt.

Umliegenden Gemeinden: Meitingen, Langweid am Lech, Gablingen, Heretsried und Laugna Wertingen.

Geschichte

Die erste schriftliche Erwähnung von Biberbach Datum 1070. Im Jahre 1514 wurde das Dorf Eigentum von Jakob Fugger, der große Bankier Augsburg. Es wird dann die Eigenschaft Fugger-Babenhausen der Fürsten sein, bis die Eingliederung in den Rheinbund und das Königreich Bayern 1806.

Biberbach war Teil des Bezirks von Wertingen bis zu seinem Tod im Jahr 1972. Im Jahr 1978 sind die Gemeinden Eisenbrechts, Markt und Feigenhofen Affaltern Biberbach aufgenommen.

Denkmäler

  • Biberbach, Wallfahrtskirche St Jacques und St. Laurent aus dem Jahr 1684 auf die hervorragende Innenarchitektur Rokoko-Stil. Ein Kruzifix Roman ist die Aufgabe der Volksfrömmigkeit. Wolfgang Amadeus Mozart y beteiligt LE6 November 1766 bei einem Konzert.
  • Markt, Fugger Schloss, im Jahre 1525 gebaut.

Demographie

Ort Biberbach nur:


Biberbach-Markt in seiner derzeitigen Einschränkungen:


Twinning

  • Straußfurt seit 1994 im Bezirk nur Sömmerda, Thüringen
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha