Blutentnahme

Die Blutprobe ist ein praktikables Behandlung von einer Krankenschwester, ein leitender Techniker Gesundheit, medizinische Laborantin, Atemtherapeuten, einer Hebamme, einer klinischen Biologe, Arzt oder Medizintechniker.

Es führt Labortests an einer Blutprobe durch Venenpunktion, Kapillar- oder Blut.

Verlauf der Behandlung

Die Person, die gewährt wird, Fasten oder nicht, und reagiert auf einem Formular. Das medizinische Fachpersonal fährt dann mit der Einnahme einer bestimmten Volumen des Blutes in einem Blutgefäß venöse, arterielle oder kapillare. Das Blut wird in verschiedene Rohre in Übereinstimmung mit den Prioritäten durch Adjuvantien davon unterteilt. Ein Verband wird dann an der Einstichstelle platziert

Die Abtastfrequenz arterielle Blut wird im allgemeinen strenger kontrolliert und kann daher nicht von allen Fachleuten erreicht werden, wie oben zitiert:

  • in Frankreich ist es eine machbare Tat von einer Krankenschwester, Hebamme, einem Arzt oder einer klinischen Biologen.
  • Belgien ist eine Krankenschwester act C;
  • Quebec, die radiale Arterienpunktion ist ein Beruf, der von der Atemtherapeuten unter eine Verordnung des Collège des Médecins du Québec ausgeübt werden kann.
  • Der Schweiz, den Bluttest wird von einigen Angehörigen der Gesundheitsberufe wie Krankenschwestern, Arzthelferinnen, ASSC durchgeführt.

Welche Bluttests sollten auf nüchternen Magen durchgeführt werden?

  • Fasten ist nicht zwingend notwendig für die Bestimmung von Blutzucker und Lipidprofil und andere weniger häufig vorgeschriebenen Parameter.
  • Fasten ist dennoch ratsam, für Immuno-Enzymologie und Eisen-Prüfungen.
  • Fasten ist auch am besten für die serologischen Tests, Hämatologie und Hämostase.

Ausrüstung

  • Kompressen und Baumwolle
  • Garrotte
  • Antiseptisch
  • Nicht-sterile Handschuhe
  • Nadel
  • Blutschläuche, Rohr oder die Rohre für bestimmte Mikromethode Mikroröhren

Praktikable Routineuntersuchungen

  • Elektrolyte.
  • Gasanalyse unter Verwendung einer Probe von arteriellem Blut.
  • Koagulation.
  • Blutbild.
  • Blutkultur - Senkungsgeschwindigkeit.
  • Tumormarker.
  • Serologie.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha