Briant I von Chateaubriant

Briant oder Brient Ich Chateaubriant, Geburtsort unbekannt, starb, bevor 9. Februar 1063. Er ist der Sohn von Teuharius Chateaubriant und Innoguent.

Briant oder Brient beginnt mit der Geschichte des Herrenhauses von Chateaubriant, wenn eine Festung auf einem Hügel neben der Liebe errichtet soll weiter festigen die Grenze marschiert der Bretagne. Der Ort war weit Wüste. Eine Stadt, in der Umgebung der Burg entwickelt und Chateaubriant im Namen seines Gründers genannt. Später gründete er das Priorat von Saint-Sauveur Béré, Johannes von Bere Kirche und die erste Burg in 1015. Die Festung war Teil der Schritte der Bretagne mit Vitre, Fougeres, für die Verteidigung der Grenze gegen das Königreich Großbritannien verantwortlich Frankreich, aber auch in der Grafschaft Anjou.

In zehn Jahren, Briant und seine beiden ersten Sohnes bekräftigen ihr Einfluss in Nordregion Nantes. Allerdings waren ihre Herren die Grafen von Rennes und nicht die von Nantes.

Nachkommenschaft

Briant vier Aldelende Sohn von seiner Frau und ein unehelicher Sohn einer Nebenfrau, die drei folgte ihm.

  • Geoffroy I von Chateaubriant, sagt Alt, Lord von Chateaubriant, Urheber, an dem ersten Kreuzzug, kinderlos, Sohn des früheren nahm er.
  • Tehel von Chateaubriant, Chateaubriant Herrn, der Bruder des oben.
  • Guy, sein Bruder;
  • Brient, sein Bruder;
  • Geoffroy de Chateaubriant, sagte Le Bastard:, Herr der Chateaubriant, Halbbruder des vorherigen.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha