Bye Bye

Bye Bye Brasil ist eine brasilianische Film von Carlos Diegues gerichtet ist, im Jahre 1980 veröffentlicht Es ist Teil der offiziellen Auswahl am 1980 Cannes Film Festival.

Synopsis

Salomé, Lorde Cigano und Andorinha gibt drei Reisen Künstler, die das Land mit der Caravana Rolidei tun Shows für die Armen, die keinen Fernseher haben zu reisen. Akkordeonist Cico und seine Frau Dasdô dann kommen ihr Engagement für die trans Altamira beizutreten.

Fact

  • Französisch Titel: Bye Bye Brasil
  • Regie: Carlos Diegues
  • Drehbuch: Carlos Diegues und Leopoldo Serran
  • Herkunftsland: Brasilien
  • Format: Color - 35 mm - 1.66: 1 - Mono
  • Genre: Drama
  • Dauer: 100 Minuten
  • Erscheinungsdatum: 1980

Distribution

  • José Wilker: Lorde Cigano
  • Betty Faria: Salome
  • Príncipe Nabor: Andorinha
  • Fábio Júnior: Cico
  • Zaira Zambelli: Dasdô
  • Emmanuel Cavalcanti: Bürgermeister
  • José Márcio Passos: Bürgermeisterassistent
  • Carlos Kroeber: camioneur
  • Joffre Soares: Zé da Luz
  • Rodolfo Arena: Bauer
  • Catalina Bonakie: Witwe
  • Rinaldo Gines: Indian Chief
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha