Clausura-Meisterschaft des argentinischen Fußballs 1997

Die Saison Clausura 1997 Argentinien Fußball-Europameisterschaft ist das zweite Turnier der 67 Halbjahresausgabe der ersten Liga-Meisterschaft in Argentinien. Die zwanzig Teams in einem einzigen Pool, in dem sie nach jeder ihrer Gegner konfrontiert zusammengefasst. Eine kumulative Rangliste über die letzten drei Jahre, um die zwei Teams am Ende des Turniers verbannt zu bestimmen.

Dies ist der Verein River Plate, der das Eröffnungsturnier, das wiederum gewann das Turnier, nachdem die Spitze der Abschlusstabelle mit sechs Punkten Vorsprung vor einem Duo von Club Atlético Colón und Newells Old Boys hat. Dies ist der sechsundzwanzigste Meisterschaft in Argentinien in der Vereinsgeschichte, die die zweite Mannschaft auf zwei aufeinanderfolgende Turniere seit ihrer Einführung im Jahr 1991 gewinnen konnte.

Continental-Quali

Der Sieger des Abschlussturnier wird automatisch für die Copa Libertadores 1998, wo er den Sieger des Eröffnungsturnier schließt sich qualifiziert. Seit dieser Saison gewann River Plate beide Turniere, einen Damm zwischen den beiden Delphinen Turnier wird bis zu ordnen zweiten in Libertadores gesetzt. Der kumulierte Rangliste der das Öffnen und Schließen Turniere können für beide Clubs für die nächste Ausgabe des CONMEBOL Copa qualifiziert beziehen.

Teilnehmende Vereine


Konkurrenz

Die für die Rangfolge verwendete Skala ist wie folgt:

  • Sieg: 3 Punkte
  • Unentschieden: 1 Punkt
  • Niederlage: 0 Punkte

Ranking

Copa Libertadores vor der Staumauer

River Plate haben sowohl das Öffnen und Schließen Turniere gewonnen, muss ein Damm zwischen Delfinen organisiert werden, um die zweite Begleit Libertadores 1998. Das Treffen lehnt daher den Club Atlético Independiente, zweiter in der 1995 Eröffnung Turnier-Club zu bestimmen CA Colón auf.

Kumulative Rangliste

Eine kombinierte Klassifizierung Öffnen und Schließen Turniere zu bestimmen, die beiden Teams qualifizierte sich für die Copa CONMEBOL 1997. Dies sind die beiden besten Teams in der Gesamtwertung, die nicht eingeladen werden, an der Supercopa Sudamericana 1997 teilzunehmen Als Gewinner 1996 Copa CONMEBOL, CA Lanús nimmt automatisch einen der beiden Sitze für den argentinischen Verband vorbehalten.

  • River Plate ist sowohl für die Copa Libertadores 1998 qualifiziert und zur Teilnahme an der Supercopa Libertadores 1997 zu beteiligen.
  • CA Colón ist sowohl für die Copa Libertadores 1998 und 1997 Copa CONMEBOL qualifiziert.

Relegation Tabelle

Eine kumulative Rangliste der drei letzten Saisons Meisterschaft zu bestimmen, die beiden Teams abgestiegen Primera B. Angesichts des Ausmaßes der Veränderung für zwei Spielzeiten, alle Gewinne auf 2 Punkte reduziert, um nicht zu verfälschen die kumulativen Gesamtwertung.

Saisonrückblick

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha