Cleon-d'Andran

Cleon-d'Andran ist ein Französisch Gemeinde im Département Drôme in der Region Rhône-Alpes.

Geographie

Cleon-d'Andran liegt 20 km östlich von Montelimar entfernt. Die nächstgelegenen Städte sind Charols, Roynac und Puy-Saint-Martin.

Geschichte

Verwaltung und Politik

Liste der Bürgermeister

Twinning

  • Wasenberg Sub-Modell für die Wartung der {{}} Pairing über den zu verlinkenden Seiten-Modell verwendet. Untermodell für die Erhaltung des Modells {{}} Pairing über den zu verlinkenden Seiten verwendet.

Seit 1967 mit Wasenberg gekoppelt ist, seit der Verwaltungsreform des Jahres 1974 ein Teil der Stadt von Willingshausen geworden. Jahreswechsel Cleon im Juli und August zur Wasenberg. Ein Verein verwaltet diese Sitzungen: ". Amicale Wasenberg-Cleon"

Demographie

Im Jahr 2012 zählte die Gemeinde 900 Einwohner. Die Entwicklung der Zahl der Einwohner ist in den Volkszählungen seit 1793 in der Stadt durchgeführt von der XXI Jahrhunderts die eigentliche Volkszählung gemeinsamen Rahmen werden alle fünf Jahre statt bekannt, im Gegensatz zu anderen Städten eine Stichprobenerhebung im Jahr.

Von 1962 bis 1999: Bevölkerung ohne Doppelzählung; für die folgenden Daten: Stadtbevölkerung.
Histogramm des demografischen Wandels


Wirtschaftlichkeit

Leben vor Ort

Bildung

Die Stadt ist abhängig von der Akademie von Grenoble. Die Schüler beginnen ihre Ausbildung in Cleon-d'Andran an der Vor- und Grundschule im Dorf, die 4 Klassen für 89 Kinder hat. Sie fuhr dann fort, noch immer in der Stadt, die Olivier de Serres Schule mit 23 Klassenzimmern, einem zweisprachigen Strom von 6-3 und zwei europäischen Klassen 4 und 3.

Gesundheit

Angehörigen der Gesundheitsberufe in der Gemeinde vorhanden sind durch eine medizinische Hause mit mehreren Ärzten, Krankenschwestern und Sprachtherapeuten. Eine Apotheke, eine Zahnarztpraxis und eine komplette Physiotherapeuten medizinische Versorgung.

Cults

Die katholische Pfarrkirche hängt von der Diözese von Valencia, Dekanat Cleon-d'Andran.

Sport und Einrichtungen

Eine vollständige Freibad ist in der Sommersaison geöffnet. Die Stadt ist auch mit einem Fitnessraum, einem Fußballplatz und eine Boccia-Bahn ausgestattet.

Stätten und Denkmäler

  • Castle Genas, XVII Jahrhundert unter Denkmalschutz ist ein "Frontdekor" italienischen Stil mit einem Doppel-Treppe hat. Offen für die Öffentlichkeit während der nationale Tag des Denkmals. Es liegt 900 m außerhalb des Dorfes auf dem Weg zur Marsanne entfernt.
  • Track der kreisförmigen Gehäuse, bestehend aus einer Wand aufgereiht mit einem mit Wasser gefüllten Graben im neunzehnten Jahrhundert
  • Elefantenbrunnen

Persönlichkeiten, die dem gemeinsamen verbunden

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha