Cluster PICOM

Der Handel Industries Kompetenzzentrum vereint die wichtigsten Französisch Akteure in den Bereichen Vertrieb, E-Commerce und Kundenbeziehung.

Vorstellung

PICOM Pol umfasst rund sechzig Vertriebsgesellschaften, Dienstleistungsunternehmen und digitalen Technologien, wie Atos, Auchan, Castorama, Zehnkampf, IBM, La Poste, Leroy Merlin, Norauto-Mobivia, Orange und viele KMU und junge schießt, sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen der Universität von Lille Nord de France, wie der École Centrale de Lille, Lille Telecom, EDHEC Business School und INRIA Lille.

Seine Mission ist "die Entwicklung eines globalen Bezugspunkt für die Verteilung der Zukunft. "

Plain Bild Lille Métropole - seine Akteure sind vor allem in der Science Park von Bergstation in Euratechnologies Website und auf dem Gebiet der Union befinden.

R & amp; D

Unter PICOM Pol der Entwicklungsachsen enthalten

  • E-Commerce, soziale Netzwerke;
  • neue Händler Universums, Drehbuch Produkte;
  • mobilen, kontaktloses Bezahlen, elektronische Kennzeichnung die Geschäfte, Ambient Intelligence und mobile Kommunikation Gegenstände, Mikrosystemtechnik und Nanotechnologien;
  • Kundenbeziehung, die übliche Logik, die Vermarktung memorial, Analyse des Verhaltens in-Store Sales, das Sammeln von Kundendaten, Data Mining und Wissensentdeckung
  • Prozessoptimierung, Logistik und Werkzeuge des Wissens.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha