Creapole

Creapole ist eine kostenlose Hochschuleinrichtung 4. Januar 1989 von Jean-Michel Leralu und Mode Gakuen Education Foundation rechtskräftig festgestellt.

Mode, Visuelle Kommunikation und Multimedia, Product Design, Transportation Design und Mobilität, Innenarchitektur, Cinema Animation und Video-Spiel-Kunst-Entwurf: Lehre an Creapole ist in zwei Arten von Vorbereitungsklassen und 7 Abteilungen gegliedert.

Die zu Creapole vorgesehen Ausbildung hat einen internationalen Ansatz.

Vorstellung

Das Hotel liegt in Paris - Châtelet, im Herzen von Paris, ist der Campus Creapole auf zwei Gebäude von Französisch Architekten Jean-Jacques Ory ausgelegt verbreiten. Das Hauptgebäude mit 128, rue de Rivoli, wurde 1994 erbaut, während das zweite Gebäude 21 New Bridge Street wurde 2006 erbaut.

Creapole ist eine Institution Unternehmen einen Umsatz und von einem Vorstand aus acht Direktoren, einschließlich Mode Gakuen-Stiftung verwaltet.

Creapole Campus beherbergt ein Amphitheater, Vortragsräume, digitalen Workshops, Forschungslabors, einen 3D-Druckgeschäft, einen Ton-Studio, Workshops Modelle, eine Lackieranlage und Nähen Werkstätten und Wohnraum für Studenten.

Qualifikationen

Die Diplom Creapole Entwurf wird von der staatlichen Ebene I. erkannt

Der Industrie-Designer Grad Creapole befindet sich im National Verzeichnis der professionelle Zertifizierungen in Stufe I. registriert

Bildung

Anmeldung für Creapole erfolgt über eine Aufnahmeprüfung.

Seit 2013 bietet Creapole die Möglichkeit, eine klassische Prep orientierte akademische Zeichnung und Bereitschaft für große Kunstschulen oder prep Erstellung professioneller orientierten Unternehmertum Techniken betriebsbereit sein.

Creapole bietet 4 Gänge: Das Haupt Cursus, Abendkurse, die Einführungsworkshop und Creapole Sprache.

Hauptgerichte: Creapole bereitet, mit zwei Zwei-Jahres-Zyklen - "Zertifikat" und "Master" - die Geschäfte der Industrie-Design, Grafik-Design, Verlagswesen, Verpackung, Werbung, Multimedia, Animation , das Videospiel, die Innenarchitektur der Mode, Mode-Design, Streetwear und Art Design. Die Schule organisiert einen ersten Vorbereitungsjahr für die Aktualisierung Neulinge nicht über die grundlegenden Errungenschaften genannt.

Das komplette Programm - in fünf Jahren - ist wie folgt:

  • Ein erstes Vorbereitungsjahr.
  • Zweiten und dritten Jahr, die Vollendung des ersten Zyklus, was zu dem Zertifikat.
  • Zweiter Zyklus: vierten und fünften Jahr der Eingabe langer Lehrplan der Schule.

Die Möglichkeit, im Ausland studieren zu gehen bleibt eine Option, sowohl während des ersten und des zweiten Zyklus.

Abendkurse: Creapole bietet Abendkurse: Design Zweck und Design-Mobility, Haus und Innen Archi, Dekoration und Innen Archi, Sketchup, Design, erstellen visuelle Kommunikation, Rau, Zeichentechniken, Typografie und Layout, Identität visuelle, Poster, Verpackungen, InDesign, Storyboard, After Effects, Cinema 4D.

Einführungsworkshops: Creapole bietet eine Woche Design an Zündung während der Schulferien.

Creapole Sprache: Creapole bietet Französisch-Klassen während des Schuljahres im Hinblick auf eine Französisch Design-Schule zu integrieren.

Betrieb

Obwohl rechtlich im Jahr 1989 von der Fusion im Jahr 1995 mit dem ESDI aufgenommen, ist es möglich, die Schaffung von Creapole im Jahr 1981 in Paris zu verfolgen.

Als Grundlage und Mode Gakuen wie Zahl der Hochschuleinrichtungen, Creapole versprach eine "garantierte job".

Creapole entwickelt ihre Kommunikationskampagnen auf verschiedenen Medien. Eine junge Bulldogge auf einer Blume verkörpert die Identität der Schule.

Internationale

Durch das internationale Netzwerk der Stiftung Mode Gakuen bietet Creapole die Möglichkeit für ihre Schüler ins Ausland zu gehen, und Techniker, darunter Japanisch Mode-Studenten. Die Creapole Programme und Creapole-Tokyo-New York, damit die Schüler von 2 und 4 Jahren Studium Creapole während ein Viertel in Tokio und New York in den Partnerschulen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha