Crespières

Nicht zu verwechseln mit Krepp verwechselt werden.

Crespières ist ein Französisch Gemeinde des Departement Yvelines und der Region Île-de-France, zu westlich von Saint-Germain-en-Laye entfernt.

Seine Bewohner sind die Crespiérois genannt.

Geographie

Weiten ländlichen Gemeinde ist Crespières in der Ebene von Versailles etwa zwanzig Kilometer west-nordwestlich der Stadt.

Es grenzt Orgeval Nordosten, Osten Feucherolles, Davron südöstlich von Thiverval-Grignon auf der Südseite., Beynes südwestlich von Mareil-Marly Westen , von Herbeville Nordwesten und Alluets-le-Roi Norden.

Die Stadt liegt im Süden durch den Bach von Gally, einem Nebenfluss des Mauldre begrenzt.

Es ist von Ost nach West durch die RD 307, die Paris verbindet, um Mareil-Marly und von Norden nach Süden durch die RD 198, die Les Alluets-le-Roi verbindet in Thiverval-Grignon gekreuzt.

Die Verbindung ist der nächste Bahnhof von Mareil-Marly.

Außerhalb der Stadt, hat die Stadt ein Wohn- und privaten Wohnanlage von "Marie Cross Park."

Toponymy

Der Name des Ortes ist aus 918 in der Form Crisparias und Cresperie 1351 bezeugt.

Dies ist vielleicht ein Low aus dem Lateinischen abgeleitet crispa "Falten, Falte, Welligkeit," was auf eine Reihe von Falten Feld, gefolgt von der gallo-römischen Suffix, die das Mittelalter ersetzt mit der Bedeutung "Ort, Eigentum ", daher der Gesamtbedeutung können" Ort, wo die hügelige Gelände. " Crispa gab auch die Französisch Crêpe Wort

Geschichte

  • Die Website wurde seit der Jungsteinzeit, es identifiziert wurde, Spuren von gallo-römischen Besatzung bewohnt.
  • Der Name "Crespières" wird zum ersten Mal im Jahre 884 in einer Bestätigung der Besitztümer der Abtei vom Heiligen Kreuz Leufroy von König Karlmann II angegeben erwähnt.
  • Die Pfarrei wurde in 918 gegründet, folgende Abhängigkeit von der Abtei von Saint-Martin-des-Champs.

Verwaltung und Politik

Liste der Bürgermeister

Twinning

Rösrath seit 1998 mit den Nachbarstädten zu Chavenay Feucherolles und Saint-Nom-la-Bretèche

Demographie

Demografischer Wandel

Im Jahr 2012 hatte die Gemeinde 1561 Einwohner. Die Entwicklung der Zahl der Einwohner ist in den Volkszählungen seit 1793 in der Stadt durchgeführt von der XXI Jahrhunderts die eigentliche Volkszählung gemeinsamen Rahmen werden alle fünf Jahre statt bekannt, im Gegensatz zu anderen Städten eine Stichprobenerhebung im Jahr.

Von 1962 bis 1999: Bevölkerung ohne Doppelzählung; für die folgenden Daten: Stadtbevölkerung.
Histogramm des demografischen Wandels


Alterspyramide

Bevölkerung der Stadt ist relativ jung. Die Rate der Menschen im Alter von über 60 Jahren ist in der Tat niedriger als der nationale Durchschnitt, aber immer noch in einem sehr leicht über der Grafschaft Rate. Im Gegensatz zu nationalen und Abteilungszuordnungen, ist die männliche Bevölkerung der Gemeinde gleich der weiblichen Bevölkerung.

Die Verteilung der Bevölkerung der Gemeinde durch das Alter ist, im Jahr 2007 wie folgt:

  • 50% Männer;
  • 50% Frauen.

Wirtschaftlichkeit

  • Landwirtschaft.
  • Herstellung von Keksen
  • Wohnlage.

Lokale Kultur und Kulturerbe

Stätten und Denkmäler

  • Kirche Saint-Martin: romanische Kirche aus dem XII Jahrhundert, im Inventar der historischen Denkmäler im Jahr 1950 aufgeführt.
  • Castle Wideville: Louis XIII Stil Burg an der Grenze der Davron befindet, um 1580 für Benoît Milon, erster Intendant der Finanzen Heinrichs III, im Jahre 1620 von Claude de Bullion wieder aufgebaut. Ehemaliger Wohnsitz von Louis VI Bonabes Victurnien Alexis, Marquis de Rouge, wird derzeit italienische Designer Valentino.

Persönlichkeiten, die dem gemeinsamen verbunden

  • Georges Brassens wurde Eigentum erworben, die Mühle der Bonde am Rande des Ru de Gally, wo er lebte von 1958 bis 1971. Zwischen 2003 und 2005 ist ein Festival viele Sänger zu wollen, ihn zu ehren gehostet.
  • Valentino, der große italienische Modedesignerin, lebt in Castle Wideville.
  • Miguel Berrocal, spanische Bildhauer, lebte in einem Haus von Le Corbusier für ihn entworfen und von Wogensky gebaut, direkt neben dem Schloss Crespières.
  • Alain Bashung könnte auch dort in den 1990er Jahren zu leben.
  • Sheila hat sich auch lebte einige Zeit bevor sie sich auf ihre Gesangskarriere.

Heraldic

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha