Danielle Roy Marinelli

Danielle Roy Marinelli ist die erste gewählte Bürgermeister von Lévis im Jahr 2005. Sie war auch der letzte Bürgermeister der ehemaligen Stadt Saint-Jean-Chrysostome 1999-2001.

Biographie

Ursprünglich von Montmagny, sie ist von Beruf Krankenschwester und sie machte auch ein Zertifikat in der Gerontologie. Sie hielt auch die Position des Finanzsicherheitsberater. Vor Eintritt in die Stadt, sie war Präsident der Société de transport de Lévis. Sie ist verheiratet mit Herrn Flavio Marinelli und ist Mutter von zwei Töchtern. Es ist Montag, 28. Januar 2013 Ankündigung, dass es nicht in den nächsten Kommunalwahlen ausführen, um statt 3. November 2013.

Zeittafel

  • 1991 und 1995: gewählte Stadtrat von Saint-Jean-Chrysostome.
  • 1994: Präsident der Festivent.
  • 1999-2001: Bürgermeister von Saint-Jean-Chrysostome.
  • 1999-2005: Präsident der Société de transport de Lévis.
  • 2000: Vizepräsident der Gemeinschaft Rechtszentrum von Québec.
  • 2001: Wahl Bezirksrat 8 der neuen Stadt Lévis.
  • 2002: Präsident der Société de transport de Lévis.
  • 2005: gewählte Bürgermeister der Stadt Lévis.
  • 2009: für die Bürgermeister von Lévis Wiederwahl ohne Gegenspieler.
  • 2013: Sie verkündet, dass sie nicht gehen, um für Kommunalwahlen zu stehen.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha