Die Songs des Sommers

Der Sommer Carols ist eine neue Science-Fiction von Robert Silverberg geschrieben.

Veröffentlichungen

Zuerst in den Vereinigten Staaten veröffentlicht

Die Nachricht wurde im Juni 1955 geschrieben und im September 1956 als die Lieder von Sommer in der Science Fiction Stories Magazin veröffentlicht.

Veröffentlichungen in der Welt

Zwischen 1956 und 2012, wenn man berücksichtigt, dass die Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und Frankreich, die Nachricht wurde 15-mal in Silvergeschichtensammlungen oder Anthologien Sammeln von Nachrichten von veröffentlichten statt verschiedenen Autoren.

Publikationen in Frankreich

Insgesamt wurde die Nachricht fünf Mal in Frankreich, nahm die erste Veröffentlichung im Jahre 1959 statt.

Der Titel dieser Nachricht hat ihren Namen in der Sammlung der Lieder des Sommers in Frankreich veröffentlicht im Jahr 1982 gegeben, und im Jahr 1991 neu aufgelegt.

Seit dem Jahr 2000, wurde die Nachricht auf Französisch im Jahr 2002 von Flammarion, das Buch Der Weg der Nacht veröffentlicht wurde, mit einer Übersetzung von Helen Collon. Eine neue Ausgabe als Taschenbuch intervenierte im Jahr 2004 mit der gleichen Übersetzung. So ist die neue ist einer der 124 besten neuen Silver ausgewählt für die gesamte Neue Kollektionen im Laufe der Zeit, einschließlich der Art der Nacht ist der erste Band.

Zusammenfassung

Durch einen Schlag mit ungeklärten Schicksal, mit dem Namen ein New Yorker Chester Dugan bei XXXV Jahrhundert in einer Zukunft, in der Menschen angetrieben, einige auf der Erde, das Leben in einer ländlichen Lebensstil in einer Streusiedlung, ohne Staatsgewalt ohne Verkehrsnetz ohne Technologie.

Es scheint, am Straßenrand in der Nähe von einem jungen Mann, Kennon, der gerade mit dem Lied von der Zeremonie zu gehen.

Zunächst wird Chester Dugan durch, was mit ihm und der Welt, die sie umgibt zu verwechseln. Unterstützt von Kennon, entdeckt er eine neue Zivilisation und fragte sich, wie zu Angesicht und binden sie.

Entschied er sich bald der Führer der kleinen Gemeinschaft, die sich um ein "alter" respektiert Dandrin dreht sich. Schnell entwirft er Pläne: der Führer der Gemeinde, es wird Menschen zu zwingen, ein Dorf gefunden; dann greifen eine Gemeinschaft auf, im Norden; dann erstrecken sich seine Macht. Vielleicht wird er einen neuen Staat, eine Nation zu schaffen?

Durch seine Talente und seine Begeisterung Weltanschauung, Dugan tatsächlich nimmt die Oberhand über diese Menschen. Es weht sogar die Nase und den Bart von Kennon seine Freundin, Corilann, die schwanger schnell Dugan fällt.

Kennon beschlossen, die kleine Gemeinde zu verlassen, aber Dugan hält ihn durch eine Gewalttat unerwartet. Kennon sich gehen läßt und bleibt in der Gemeinde.

Als die Wochen und Monate Dandrin Singer stellt fest, dass die Gemeinschaft Jubilain verliert seine Stimme und Widerrist. Die Gemeinde ist in dem Verfahren des Auflösens entscheidet Dandrin zu reagieren. Es vereint eine kleine Gruppe, die den psychischen Ebene verschmilzt: Chester Dugan ist in einer Art "geistige Blase", wo Visionen zu ihr geschickt, wie er sein großes Werk und wurde der Kaiser von einem riesigen Reiches gelegt. In der Zwischenzeit wieder anderen Community-Mitgliedern und nach ihre traditionelle Lebensweise und Dandrin habe keinen Zweifel daran, dass Jubilain fand seine Stimme sehr bald ... Kennon, inzwischen fand einen neuen Begleiter in der Person des Jarinne, es ist sehr schön ...

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha