Durchsetzungsvermögen

Bestimmtheit, oder durchsetzungsfähig Verhalten ist ein Begriff aus der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts von der New Yorker Psychologe Andrew Salter bezeichnen die Fähigkeit zum Ausdruck zu bringen und ihre Rechte nicht zu verletzen die der anderen zu verteidigen gebracht. Es wurde in jüngerer Zeit von Joseph Wolpe, amerikanische Psychiater und Professor der Medizin, der ihn beschrieben als entwickelte "freie Meinungsäußerung aller Emotionen gegenüber einem Dritten, mit Ausnahme von Angst." Viele populäre Bücher wurden in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts erschienen die Förderung von Selbstbewusstsein, insbesondere im Zusammenhang mit der persönlichen Entwicklung.

Ursprünge

Das Wort kommt von der Durchsetzungsfähigkeit Durchsetzungsvermögen Englisch, Substantiv aus dem Verb gebildet "zu behaupten," behaupten Behauptung durchsetzungsfähig, seine Rechte zu verteidigen und zu verteidigen, seine Meinung. Durchsetzungsvermögen kann durch Durchsetzungsvermögen in die Sprache Französisch übersetzt werden.

Definition

Durchsetzungsvermögen wird als Technik, um eine Nachricht ohne Passivität schwierig, aber nicht aggressiv zu vermitteln.

Einige Denkschulen bieten Variationen dieser Definition wie in den Prinzipien der radikalen Ehrlichkeit oder der Schule von Palo Alto, die, dass man immer sagen, was wir denken, zu befürworten.

Im Kontext der menschlichen Beziehungen ist Durchsetzungsvermögen als ein Verhalten, das auf der Weigerung, drei Arten negatives Verhalten verwenden basiert vorgestellt:

  • aggressives Verhalten;
  • Bietverhalten, die durch Flucht oder Aufgabe realisiert werden kann;
  • Verhaltensmanipulation, manchmal auch als geistige Manipulation zum Ausdruck gebracht.

Die Wahl durchsetzungsfähig Verhalten wird die Annahme des entsprechenden "Lebensstellung" zu folgen.

Durchsetzungsfähigkeit ist in Bereichen wie Sozialpsychologie oder Verwaltung untersucht.

Anwendungen

Als grundlegend für die gewaltfreie Kommunikation, würde es einen Dominoeffekt auf oder Partnern zu produzieren und würde die Qualität der Beziehung und gegenseitiges Verständnis zu erhöhen, während schnappte einen positiven Kreislauf.

Obwohl Durchsetzungsfähigkeit ist keine Technik, sondern eine Haltung, sie Techniken zur Umsetzung entwickeln würde.

Management

Fähigkeiten, um Durchsetzungsvermögen bezogen sind:

  • Respekt und eingehalten werden;
  • entwickeln eine gute persönliche Versicherung;
  • identifizieren die häufigste Einstellung;
  • Lernen Sie, mit passiv, aggressiv und manipulative befassen;
  • effektiv zu kommunizieren.

Techniken als durchsetzungs

Die sogenannte Fogging-Technik ist die erste gemeinsame Basis zu finden durch Isolierung der Punkte, in denen Einigung vor im Widerspruch zu der Teil der Rede, auf die sie gegenüberliegt, ist möglich.

Die Technik als "Disc zerkratzt" bekannt ist einfach, um eine Abfrage jedes Mal ist es mit Blick auf eine uneheliche Widerstand wiederholen. Der Begriff erinnert spielen Datensätze, deren zerkratzte Oberfläche reproduziert die gleiche Tonfolge Endlosschleife. Nachteilig an dieser Praxis ist, dass die Anforderung seine Stärke, wie es wiederholt wird, die dann gegen seine Benutzer drehen kann und muss zur Verfügung repressiven Maßnahmen haben verliert. Ein weiterer Nachteil ist, dass, im Gegensatz zu ihrem Ziel, diese Praxis in einigen Fällen als aggressiv werden oder als Versuch, zu manipulieren, zu interpretieren.

Die Technik der "negative Bewegung" ist es, einen Überschuss Bewertungen, präziser zu haben.

Die Technik der Behauptung der "I" wäre Wünsche formulieren und Meinungen zu äußern, ohne Urteil über andere Standpunkte.

Transaktionsanalyse

In der Sicht der Transaktionsanalyse, entspricht das Leben durchsetzungsfähige Position in der "Ich bin OK, du bist OK". Die durchsetzungs postuliert gegenseitigem Respekt für Meinungen: Es ist nicht, weil Ich mag so etwas anderes ist falsch, es nicht zu lieben.

Diagramm Nachteile: das menschliche Verhalten und Lebensstellungen

  • Ich bin OK, du bist OK: Selbstbewusstsein
  • Ich bin OK, du bist nicht OK: Aggression / Manipulation
  • Ich bin nicht OK, Sie sind OK: Submission
  • Ich bin nicht OK, Sie auf OK, sind: Verzicht

Bewertungen dieser Techniken

Einige Autoren sagen, die durchsetzungsfähige Techniken sind manchmal fraglich, ob ihre Verwendung sollte auf eine Form der Manipulation, die in tiefen Widerspruch wäre mit das erste Prinzip ist genau um dieses Verhalten zu leugnen, zu führen.

Wenn Durchsetzungsfähigkeit ist die Kunst der Konzession und des Kompromisses, dass die Verringerung der Durchsetzungsfähigkeit zu "Tipps und Tricks" wird manchmal als eine Perversion der Bedeutung der Gefahr, in Karikatur gesehen. Erstellen Techniken oder Methoden von Durchsetzungsvermögen, so würde das Risiko von Konflikten mit der Definition der Durchsetzungsfähigkeit zu präsentieren.

In den 1970er und 1980er Jahren, während Durchsetzungs populär war, hatten einige Teilnehmer Kurse ", um entsetzliche Dinge im Namen der Selbstbehauptung, als jemand kalt wiederholen Sie eine Anfrage, bis sie es bekommen sie wollten. "

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha