Eine neue Welt

Eine neue Welt ist ein von Vittorio De Sica geleitet und im Jahr 1966 veröffentlicht französisch-italienischen Film.

Synopsis

In Paris, zwei junge Leute, Anne, Medizinstudent, und Carlo, italienische Fotograf, verbringen die Nacht zusammen am Ende ihres Treffens in der Studenten Tanz. Einige Zeit später, Anne entdeckt sie schwanger ist. Obwohl sie wirklich lieben, Anne und Carlo zögern, dieses Baby zu haben, die jeweils aus unterschiedlichen Gründen. Anne kann nicht über sich, ihr Kind im Krankenhaus miserable Welt, die sie jeden Tag begegnet, während Carlo nimmt das als Geburts Wurzeln in einer bürgerlichen Welt, die verzweifelt versucht, zu fliehen ist zu geben. So dass sie für die Abtreibung entscheiden und die Intervention, Carlo Gigolos spielt mit Margot, eine ältere Frau, aber reich zu zahlen. Schließlich weigert Anne, das Kind abzutreiben und das junge Paar wird die unermessliche Welt der anonym anzuschließen.

Fact

  • Originaltitel: Eine neue Welt
  • Alternativtitel: A welt
  • Regie Vittorio De Sica
  • Regieassistenz: Yves Boisset
  • Drehbuch: Cesare Zavattini, Riccardo Aragno
  • Dialoge: Cesare Zavattini
  • Musik: Michel Colombier
  • Fotografie: Jean Boffety
  • Sound: Pierre Calvet
  • Schnitt: Paul Cayatte
  • Sets: Max Douy
  • Herkunftsland: Frankreich, Italien
  • Wohnort:
    • Sprache: Französisch
    • Außen: Paris
  • Hersteller: Raymond Froment
  • Produktionsunternehmen: Terra Film Künstler Associates, Sol Produzioni, Compagnia Cinematografica Montoro
  • Distribution Company: Lopert Bilder
  • Format: schwarz und weiß 35mm Mono
  • Genre: Drama
  • Dauer: 83 Minuten
  • Starttermine:
    • 23. März 1966 in Frankreich
    • 18. Juni 1966 in Italien

Distribution

  • Christine Delaroche Anne
  • Nino Castelnuovo: Carlo
  • Madeleine Robinson: Margot
  • Georges Wilson: Professor für Medizin
  • Pierre Brasseur: der Chef Carlo
  • Françoise Brion: Martine
  • Tanya Lopert: Mary
  • Isa Miranda Hebamme
  • Jeanne Aubert: Hebamme
  • Charles Millot: Hans
  • Jean-Pierre Darras
  • Laure Paillette
  • Sean Connery: selbst
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha