Eine Schere

Der Begriff bezieht sich auf eine Familie von Werkzeugen für die verschiedenen Materialien Meißel erheblich schneiden oder Material zu entfernen. Er bezieht sich auf "Meißel" einer flachen Metallarmatur, die durch ein Ende schneidet und wird verwendet, um Holz, Eisen, Stein, etc. arbeiten Bezeichnet "Schere", das Werkzeug umfassend zwei gelenkig beweglichen Klingen, die aufeinander gleiten, um die dünne Material geschnitten. Das zu schneidende Material zwischen den zwei Klingen angetrieben durch den Handgriffen vorgenommen werden.

Es gibt:

  • Scheren Schnurrbart,
  • Friseurscheren,
  • Nähschere,
  • Knopfloch Schere,
  • Elektriker-Schere,
  • Feinen Schere Dissektion Schere und stark,
  • Zucker Scheren - Küchengerät,
  • Scheren und Gartenschere
  • Streitkräfte

Geschichte

1500 - Schere wurden wahrscheinlich in Ägypten rund erfunden

Quer bewegliche Klinge Schere auf eine Mittelachse, wie sie heute bekannt ist, gab es vor zweitausend Jahren im Römischen Reich und dem Fernen Osten.

Scheren werden Alltagsgegenstände in Europa und Asien aus dem neunten Jahrhundert. Sie wurden dann in der Regel aus Bronze und die beiden Platten wurden auf einer bogenförmigen Feder montiert. Wir haben diese Art von Schere angerufen Kräfte auf Schafe zu scheren.

Ihre Verwendung wird im sechzehnten Jahrhundert weit verbreitet in Europa.

Reihe von Scheren in der Produktion ist auf die britische Cutler Robert Hinchliffe, die Stahl im Jahre 1791 für Präzisionsguss Schere verwendet.

Nach Recherchen durchgeführt im Jahr 2007 die ersten Linkshänder Schere erschienen um 1880. Es ist in der Nogent-Becken, die Französisch die erste Linkshänder Schere macht. Soll nur Papier geschnitten, dauert es 40 Jahre, weitere Französisch Scheren für Linkshänder dieses Mal das Schneidern erstellen.

Linkshänder Schere

Die Linkshänder-Scheren sind im Wesentlichen unterschieden Schere Rechtshänder durch die Anordnung der Klingen. Im normalen Gebrauch ist die Spitze der Klinge auf der rechten Seite für einen rechtshändigen und für einen linken. Diese Anordnung ermöglicht es dem Benutzer zu beobachten, wo das Schneiden ohne Verdrehung stattfindet. Ansonsten wird die Position des Schneidmessers durch die Spitze verdeckt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha