Einige Schritte im Leben

Wandern im Leben ist eine französisch-italienische Film von Sketchen Alessandro Blasetti und Paul Paviot gerichtet ist, im Jahr 1954 veröffentlicht.

Synopsis

Es erinnert an das moderne Leben durch sechs Skizzen:

  • Der Kuss
  • Mara
  • Das Geständnis
  • Der Treiber
  • Le Poupon
  • Die Extras

Fact

  • Italienische Titel: Tempi nostri
  • Englisch Titel: A Slice of Life
  • Regie Alessandro Blasetti, Paul Paviot
  • Szenario: Giorgio Bassani, Achille Campanile, Suso Cecchi D'Amico
  • Herkunftsland: Italien / Frankreich
  • Genre: Komödie
  • Dauer: 134 Minuten
  • Starttermine:
    • Italien: 16. März 1954
    • France: 2. November 1955

Distribution

  • Vittorio De Sica: Don Corradino
  • Elisa Cegani Lidia
  • Guido Celano Regisseur
  • Eduardo De Filippo: Amedeo Stigliano, die Steuerung
  • Nino del Fabbro: der junge Priester
  • Maria Fiore: Nanni
  • Delfi Tanzi
  • Mario Scaccia
  • Luisella Boni
  • Toni Di Carlo
  • Michele Sakara
  • Marcello Mastroianni
  • Lea Padovani
  • Nando Bruno
  • Margherita Bagni
  • Danièle Delorme
  • Yves Montand
  • Francois Perier
  • Sophia Loren
  • Marcel Marceau
  • Alba Arnova: selbst
  • Andrea Checchi: selbst
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha