Erzurum

Erzurum oder Armenisch; Erzîrom in Kurmanji) ist eine Stadt in Ostanatolien, Türkei. Präfektur der Provinz mit dem gleichen Namen, hat es eine Bevölkerung von 561.874 Einwohnern.

Geographie

Topographie

Auf 1945 Meter Höhe auf dem armenischen Hochebene gelegen, ist diese Stadt im Nordosten der Türkei eine der höchsten in der Region.

Klima

Erzurum erleben eine extrem kontinentales Klima mit einer Durchschnittstemperatur im Januar. Die Temperaturen fallen häufig unterhalb der Winter mit starken Schneefällen.

Geschichte

Wenn Karin Gemeinde in der armenischen historische Provinz Ober Armenien wird durch die Geographie der Anania Schirakatsi bekannt ist, und dass dieser Bezirk scheint Teil der königlichen Domäne Arsacid vor dem Ende des vierten Jahrhunderts gewesen zu sein, scheint es nicht verstanden zu haben, eine Stadt, sondern ein Dorf. Dies ist die Website von diesem Dorf, das die Stadt Theodosiopolis basiert. Die Datierung und Zuordnung der Gründung der Stadt sind jedoch Gegenstand von unterschiedlichen Ansichten: manchmal wurde von Theodosius I. im späten vierten Jahrhundert von Theodosius II in der ersten Hälfte des V Jahrhundert gegründet, manchmal, nach dem 'Interpretation der beiden wichtigsten Primärquellen, Prokop und Moses von Choren. Es scheint jedoch, dass die Angelegenheit zugunsten der Stiftung, die von Theodosius I. kurz nach der Teilung von Armenien in 387 beigelegt werden, auf der Grundlage der Narratio de rebus Armeniae, einem Text ursprünglich in Armenian durch Chalcedonier rund geschrieben 700, dessen Version ist "so einfach wie direkter."

Wichtige Festung der östlichen Limes, Justinian befestigte, wird es von den Arabern, von Konstantin zerstört in 751 bis 752 V von den Seldschuken im Jahre 1048 genommen, von den Arabern wieder aufgebaut und von den Byzantinern im zehnten Jahrhundert zurückerobert, und schließlich entlassen .

Nach 1071 und der Schlacht von Manzikert die die Eroberung der Stadt von den Muslimen gesehen haben, nimmt es den Namen al-Rum Arz. Es war so, weil der armenischen Flüchtlingen aus einer nahe gelegenen Stadt namens Arzan und im Jahr 1049 von den Seldschuken zerstört benannt. Dieser Name entwickelt sich dann in Erzerum und Erzurum.

Die Stadt wurde von den Osmanen regierten bis 1829, als das russische Reich nahm sie ein. Aber der Vertrag von Adrianopel unterzeichnet ein paar Monate später ein Ende zu dieser Situation und die Türken die Stadt schnell zu erholen. Die Situation wiederholt sich einige Jahre später, nach dem russisch-türkischen Krieg von 1877-1878. Dieses Mal mit dem Vertrag von San Stefano, die das Osmanische Reich zu erholen Erzurum ermöglicht.

Die Stadt erlebte die dunkelsten Stunden seiner Geschichte während der Hamidian Massaker, in dem viele Bürger, vor allem Armenier getötet wurden, und während der Völkermord an den Armeniern in der es ist ein wichtiges Zentrum für die Deportation und Vernichtung. Von den 20.000 Armenier der Stadt, nur hundert überlebt; es wird geschätzt, dass 90% der Armenier in der Region wurden in den armenischen Völkermord ausgerottet.

Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt schließlich von der russischen Armee Nikolai Judenitsch 16. Februar 1916 gemacht Im Jahre 1918, die Türkei Erzurum durch den Vertrag von Brest-Litowsk zurückgewonnen.

Im Jahr 1919, dem Kongress der Erzurum markiert den Beginn des Unabhängigkeitskrieges aus der Türkei.

Wirtschaftlichkeit

Die Wirtschaft der Region ist vor allem auf Kunsthandwerk und Tourismus. Die Situation der Erzurum in der Tat eine Voraussetzung für das Skigebiet Südosten der Stadt zu gelangen, und ein paar mittelalterliche Überreste sind die architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Darüber hinaus ist ein Großteil der regionalen Wirtschaft, die auf Atatürk-Universität mit ihren 40.000 Studenten, gehört zu den größten des Landes.

Politischen

Erzurum, als The Rock in der NATO-Code bekannt ist, diente Airbase am südöstlichen der NATO während des Kalten Krieges.

Berühmte Persönlichkeiten in Erzurum geboren

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha