Etienne Garnier-Pages

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Juni 20, 2017 Ninon Knecht E 0 13

Etienne Joseph Louis Garnier sagt Garnier Seiten, ist ein Französisch Politiker in Marseille 27. Dezember 1801 geboren und starb in Paris 23. Juni 1841.

Biographie

Er war nicht älter als 20 Tage, wenn er seinen Vater, Jean-François Garnier, ein Marinearzt verloren. Seine Mutter heiratete zwei Jahre später mit Simon Pagès, Professor, dem sie einen Sohn, Louis-Antoine Garnier-Pagès hatten. Die beiden Kinder wuchsen zunächst ohne zu wissen, dass sie von verschiedenen Gewerkschaften waren. Als sie später erfuhr, konnte sie sich nicht zurücktreten, um zwei verschiedene Namen tragen, und, in der Nähe der Brüderlichkeit Zeichen kamen sie überein, die doppelte Namen "Garnier Pages", die beide illustrèrent erlassen.

Der Ältere hatte einen schwierigen Start: in einem Gewerbehaus in Marseille verwendet wird, dann ein Angestellter in einem Marine-Versicherung in Paris, fand er noch Zeit, um Jura zu studieren und erhielt Rechtsanwalt, hat einen brillanten Debüt im Palast Gerechtigkeit. Aber der Tod von ihrem Stiefvater und ihre Mutter, Lieferung an sich selbst, beschlossen, die politische Karriere anzugehen. Schon früh hatte er die liberale Bewegung folgen und trat in das Unternehmen "Hilf dir selbst, der Himmel wird Ihnen helfen," und im Zusammenhang mit den demokratischen und Freimaurer-Gruppen, in denen Jugend Verschwörung gegen die Regierung von der Wiederherstellung eingetragen .

Er nahm eine aktive Rolle in der Drei Glorious, wurde zum Vorsitzenden des National Review Board Auszeichnungen, auf eine neue Grundlage das Unternehmen "Hilf dir selbst und der Himmel wird Ihnen helfen", die ihn zum Präsidenten wählte neu geordnet und danach, entgegen der Meinung der meisten seiner Freunde am Tag zuvor, in einem gewissen Sinne feindlich gegenüber der neuen Dynastie. Garnier Seiten war in der Tat von denen, die für die Republik und der Julimonarchie, deren verwechselt Erwartungen kämpfen geglaubt.

Seine Energie und Geschick brachte ihm schnell Popularität, und er hatte kaum das Alter der Zuschussfähigkeit erreicht hat, er als Oppositionskandidat im Wahlkreis 4 der Isere, wo ein Sitz war gewählt vakanten aufgrund des Ausscheidens von Felix Real. Er wurde gewählt am 28. Dezember 1831. Er saß auf der äußersten linken Seite der Abgeordnetenkammer, von der kleinen Republikanischen Fraktion. Casimir Perier nur protestierten gegen die Zulassung der neu gewählte.

Garnier Seiten werden in Kürze gemeinsam mit Armand Carrel die Richtung der Republikanischen Partei. Er wurde von seiner Zartheit, ihre Durchdringung und Klugheit, "durch eine einzigartige Fähigkeit zu unterscheiden, entsprechend einem Historiker, die den gegnerischen Parteien getroffen werden, um so die eins nach dem anderen zu ruinieren, gewinnt die Achtung und der Applaus von allen von ihnen. " Leutselig und einschmeichelnd, sein scharfer Verstand, seine Einfachheit, seine vertraute Gnade, seiner Sprache Naivität und Bosheit, erobert ihm einen wirklichen Einfluss im Haus, die weit über denen, die seine politischen Optionen geteilt.

Er hatte eine große Rolle bei der Ausarbeitung des Protokolls von 1832 und ihre parlamentarische Rolle wächst jeden Tag in der Mitte des Geschehens. Der Aufstand im Jahre 1832 war eine Gelegenheit für ihn, ein Forum, in dem seine Fassung wurde nicht geleugnet zu kämpfen, und wo er stand, bis zu der Abteilung und der Mehrheit. Die unaufhörlichen Vorwürfe gegen Geheimgesellschaften, sagte er eines Tages mit zu, dass zwei prominente Männer, die auf der Regierungsbank waren, war ein Teil gewesen, einer, François Guizot, der Gesellschaft "Hilf dir selbst und der Himmel t "Hilfe" einander, Felix Barthe, die Carbonari. Er gehörte zu den Abgeordneten, die in der Studie der Zeitung La Tribune récusèrent.

Garnier Seiten versagt die Parlamentswahlen vom 21. Juni 1834 in den beiden Wahlkollegium der Isère, aber sechs Monate später wurde er zum, 3. Januar 1835, die von zwei der Sarthe Bezirk, check-out bis Cormenin die Möglichkeit, Joigny. Garnier Seiten wieder seinen Platz in der demokratischen Opposition und setzte seinen Kampf gegen die Regierungspolitik. Er sprach gegen die Gesetze der September 1835, den Gesetzen der Trennung, der Prärogative usw. Wiedergewählt 4. November 1837, war es natürlich die Koalition gegen das Ministerium Mole, aber ohne die Absicht, Abschluss einer Minister Kombination.

Er war einer der Führer der Reformbewegung. Radikaler als die meisten seiner Kollegen verlassen, erklärte er sich einen Unterstützer der 1840 das allgemeine Wahlrecht und fasste seine egalitären Bestrebungen in malerischer Form und oft zitierte "verlängern Jacken ohne Verkürzung der Kleidung." Er erklärte, von der Tribüne des Hauses: "Für mich, ich weiß nicht aus dem Titel des revolutionären schrumpfen; und doch habe ich glaube nicht, dass Fortschritt nur durch Revolutionen kommen. Glauben Sie nicht, dass es in dieser Versammlung oder Partei oder Mann, der Trümmer auf Trümmer stopfen wir vertreten hier philosophischen Ideen und praktische Ideen will. "

Mitglied und Berichterstatter der verschiedenen Ausschüsse, auf die Umwandlung der Fonds, Bank von Frankreich usw. gab er Ideen, die dann fand Anwendung. Er war der Berichterstatter der Rouen Bahnhof und Kreuzfahrtschiffe im Mittelmeer. Er beteiligte sich aktiv an den Diskussionen über Eastern Angelegenheiten beteiligt und von seinen Freunden in der nationalen Projekt getrennt gegen Befestigungen von Paris, Protest gegen die "embastillement" der Hauptstadt.

Erzielt seit seiner Kindheit von einer Brust Beschwerde, vorzeitig auf 39 1841. 23. Juni starb er eine riesige Menschenmenge begleitet seine sterblichen Überreste auf dem Friedhof.

Beurteilungen

  • "Er hatte die seltenste der Mut, in einem Land, wo jeder persönlich tapfer; er war mutig von ihr Gewissen. "
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha