Gare de Lozère

Lozère Station ist ein Französisch-Bahnhof der Linie von Sceaux, auf dem Territorium der Gemeinde Palaiseau entfernt.

Es ist eine Station der RATP durch Züge der RER B serviert. Zugang ermöglicht es dem Polytechnic verdient ihn berühmt unter Tausenden von qualifizierten Studenten, die die mündliche dieser Wettbewerb und natürlich bestanden haben, an den Fachhochschulen.

Die Station

Es ist in der Lozère palaisien Nähe der Villebon-sur-Yvette und Orsay.

Es wird von Zügen der RER B serviert. Der Markt wurde in den 1970er Jahren auf dem Bahnhofsplatz gesetzt.

Überqueren der Gleise ist über ein Gateway Inbetriebnahme 10. Januar 1974. Sie ersetzt eine alte Kreuzung Planken.

Im Jahr 2011 kam zum Bahnhof. Im Jahr 2013 war es, die er eingegeben, die es in der Position 58 der RER-Stationen von der RATP für seine Teilnahme betrieben setzt.

Begannen die Renovierungsarbeiten und die Zugänglichkeit der Station im April 2012 und abgeschlossen werden am Ende Januar 2014. Sie legt dann 61 zugänglich gemacht werden auf der RER RATP-Netzwerk.

Spiele

Die Station wird von der Linie 1 Mobicaps Busnetz, Zeile 19 des Europa Essonne Bus und in der Nacht durch die Linie N122 Noctilien Netzwerk serviert.

In der Nähe

  • Sie können die Ecole Polytechnique und ENSTA nun erreichen einen Weg über eine Treppe auf der Hochebene nördlich des Bahnhofs. Die Treppen haben etwa. Dieser Weg, anstrengend und manchmal rutschig, wird von Studenten in Schulen und Qualifizierung der Pfad des Ruhms genannt.
  • SupOptique
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha