Gare de Vallorcine

Die Vallorcine Station ist ein Französisch Bahnhof von Saint-Gervais-Vallorcine Bahn, im Gebiet der Gemeinde von Vallorcine im Département Haute-Savoie in der Region Rhône-Alpes. Es ist nah an der Grenze zwischen Frankreich und der Schweiz.

Dies ist ein Bahn-Haltestelle der National Society of Französisch Eisenbahnen, Züge TER Rhône-Alpes und regio Züge Transports de Martigny et Régions serviert.

Schienen Ort

Die Vallorcine Station an Kilometerpunkt 34,115 von Saint-Gervais-Vallorcine Bahn entfernt. Diese Linie setzt sich auf der anderen Seite der Grenze zu Martigny Linie bei Châtelard und Châtelard-Grenzstation.

Geschichte

Für Passagiere

Herzlich Willkommen

Die Station verfügt über ein Passagier Gebäude mit einer kommerziellen Präsenz gewährleistet die Hochsaison von 9 Uhr 30 Uhr 00 bis 17.

Service

Die Station wird von Vallorcine serviert:

  • die Französisch SNCF-Züge und der Region Rhône-Alpes, die Dienstleistungen TER Rhône-Alpes ist. Sie dienen Stationen zwischen Saint-Gervais-les-Bains-Le Fayet und Martigny, Schweiz.
  • Schweizer Züge TMR dienen Stationen zwischen Martigny und Châtelard-Frontier oder Campingplätzen.

Intermodal

Ein Parkplatz für Fahrräder und Parkplätze für Fahrzeuge entwickelt werden.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha