Gemeinschaft der Agglomeration Ventoux-Comtat Venaissin

Das Ventoux-Comtat Venaissin COVE oder städtischen Gemeinschaft ist eine öffentliche Einrichtung für die Zusammenarbeit Zusammen 25 Städten rund um Carpentras im Vaucluse.

Historisch

Ein Kreis Grafschaft Venaissin wurde im Jahre 1966 seine erste Präsident erstellt war Maurice Carter, UDF Bürgermeister von Carpentras. Der Bezirk verwaltet dann den Umgang mit Abfällen, einem Flughafen und einem Campingplatz.

1987 wurde Jean-Claude Andrieu Bürgermeister von Carpentras und Präsident des Landkreises. Im Jahr 2002 wird der Kreis eine Gemeinschaft der Gemeinden und im Jahr 2003 städtischen Gemeinschaft.

Im Jahr 2008, nach der Niederlage von Jean-Claude Andrieu in Carpentras, Christian Gonnet, UMP Bürgermeister von Beaumes-de-Venise wird Präsident. Francis Adolphe, PS Bürgermeister von Carpentras, folgte ihm im Jahr 2014.

Zusammensetzung

Fähigkeiten

Die von den Gemeinden in der städtischen Gemeinschaft übertragenen Befugnisse sind:

  • Tätigkeitsbereiche, bestimmte gewerbliche und landwirtschaftliche und Handwerk, Kabelnetze und Telekommunikationsinfrastruktur;
  • Landreserven, territorialen Kohärenz-Schema, Stadtverkehr;
  • die örtliche Wohnungsbauprogramm, den sozialen Wohnungsbau
  • die Politik der Stadt, Kriminalprävention, Empfangsbereiche für Reisende;
  • Straßen und Parkplätze;
  • Abfallsammlung, Sortierung, den Kampf gegen die Luftverschmutzung und Lärm;
  • bestimmte kulturelle und Sportanlagen;
  • einige Schul Intervention und einige Schuleinrichtungen;
  • Unterkunft interkommunalen Strukturen, Gebäuden und einige touristische Dienstleistungen, touristische Informationen;
  • der Kampf gegen Brände und Rettungsorganisation;
  • bestimmten sozialen Einrichtungen;
  • Schülerbeförderung;
  • Abholung streunende Tiere.

Administration

Präsidentschaft

Der Präsident wird vom Rat gewählt.

Rat

Der Gemeinderat besteht aus 63 Mitgliedern zur gleichen Zeit und am gleichen Stimmzettel als Ratsmitglieder bei den Kommunalwahlen gewählt werden.

Budget

Der Haushalt der COVE belief sich auf 33,75 Mio. € im Jahr 2008 und provennait:

  • Besteuerung von bis zu 42%;
  • der Beiträge durch den Staat, in Höhe von 25% gezahlt;
  • die Beseitigung von Hausmüll Steuern in Höhe von 16%;
  • sonstige Erträge bis zu 17%.

Key Raten waren:

  • TEOM: 9,26%
  • TPU: 22.92%
  • TransportVersement Verkehrssteuer: 0,30%
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha