Gemeinschaft der Gemeinden Villeneuvien

Die Gemeinschaft der Gemeinden Villeneuvien ist ein Französisch interkommunale Struktur, in der Abteilung von Yonne in Burgund.

Historisch

Diese Gemeinschaft der Gemeinden ist am 1. Januar 2014 erstellt Es umfasst 10 Gemeinden, die bisher "isoliert" und gemeinsame Piffonds, das kommt von der Gemeinschaft der Gemeinden des Gâtinais im Burgund.

Zusammensetzung

Diese inter besteht aus folgenden Gemeinden:

Administration

Der Sitz der Verbandsgemeinde liegt in Villeneuve-sur-Yonne.

Community Council

Interkommunale wird durch eine Gemeinschaft des Rates vom 27. Delegierten zusammengesetzt aus jedem der Mitgliedsgemeinden und für einen Zeitraum von sechs Jahren gewählt, zeitgleich mit einer Laufzeit von kommunalen Umfragen verwaltet. Die Gemeinden sind nach ihrer Bevölkerung vertreten: 2 Delegierten stellen die gemeinsame unter, dann 3, 4, 5 Delegierten für Gemeinden mit weniger als 2000 jeweils unter 3000 und weniger, und schließlich 6 Vertreter Gemeinde mit mehr als.

Die Delegierten werden wie folgt verteilt:

Präsidentschaft

Der Gemeinderat einen Vorsitzenden für einen Zeitraum von sechs Jahren. Der erste Präsident, gewählt 6. Mai 2014 in der ersten Sitzung der inter, Cyril BOULLEAUX, Bürgermeister von Villeneuve-sur-Yonne.

Fähigkeiten

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha