Grüngeckos elegans

Grüngeckos elegans

Grüngeckos elegans

Binomischen Nomenklatur

Grüngeckos elegans

Synonyme

  • Grüngeckos sulphureus

Grüngeckos elegans ist ein Gecko Arten der Familie diplodactylidae.

Distribution

Diese Art ist endemisch in Neuseeland. Es befindet sich im Westen der Nordinsel gefunden.

Bezeichnung

Diese nächtliche gecko Insektenfresser und hat eine schlanke Optik, mit einer relativ schlanken Körper und schlanken Glieder.

Wie in anderen Arten, scheint es mehrere Phasen:

  • Für die natürliche Phase, die Farben sind grün auf den hellgrünen an den Seiten. Die Unterseite des Körpers ist weiß-beige. Die Rückseite ist mit weißen Flecken eher schlank, in zwei Reihen auf jeder Seite der Wirbelsäule und auf die Heckflucht punktiert. Doch manche Menschen nur Flecken, nur die Punkte oder eine Farbe.
  • Es gibt auch einen orangefarbenen Bühne mit ähnlichen Gründen, und andere, weil die Menschen haben eine große Variabilität in dieser Hinsicht.

Im Mund ist bläulich.

Taxonomy

Die Unterart Grüngeckos elegans punctatus wurde Arten erhöht.

Originalveröffentlichung

  • Grau, 1842 Beschreibung von zwei Arten von Reptilien bisher aus Neuseeland nicht eingetragen; dem British Museum von Dr. Dieffenbach vorgestellt. Das Zoologische Miscellany, London, vol. 2, p. 72.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha