Hawker

Nicht zu verwechseln mit Kaamelott verwechselt werden.

Camelot, oder die Legende von Camelot in Quebec, ist ein irisch-kanadische Fernsehserie in 10 Episoden von 50 Minuten, erstellt von Michael Hirst und Morgan O'Sullivan, nach dem Roman von Thomas Malory Le Morte d'Arthur, Sendung zwischen dem 1. April 2011 und dem 10. Juni 2011 auf der Starz-Kanal.

In Quebec wird die Serie seit dem 19. Oktober 2011 über AddikTV und Frankreich seit dem 9. Januar 2012 auf Canal + ausgestrahlt. Dennoch ist die Serie immer noch in Belgien und in der Schweiz einzigartig.

Synopsis

Nach dem plötzlichen Tod von König Uther, droht das Chaos, um die Insel von Großbritannien zu verschlingen. Als der Zauberer Merlin hat Visionen von einem dunklen Zukunft, leitet sie den jungen und ungestümen Arthur, Uther versteckten Sohn und Erbe, der von Geburt an als Bürgerlicher angehoben wurde. Morgane, die Halbschwester von Artus, Kälte und ehrgeizig, werden bis zum Ende kämpfen, indem er die Kräfte gegen die Natur, um die Krone in diesem epischen Kampf um die Macht zu erreichen. Mit tiefen moralischen Entscheidungen, und die Herausforderung der Vereinigung ein Königreich vom Krieg gebrochen und in Täuschung durchdrungen konfrontiert wird Arthur jenseits aller Vorstellungskraft getestet werden.

Fact

  • Französisch und Originaltitel: Camelot
  • Quebec Titel: Die Legende von Camelot
  • Schöpfer: Chris Chibnall, Michael Hirst
  • Regie: Mikael Salomon, Stefan Schwartz, Ciaran Donnelly, Jeremy Podeswa
  • Szenario: Chris Chibnall, Michael Hirst, Thomas Malory, Louise Fox, Terry Cafolla, Steve Lightfoot
  • Produktionsdesign: Tom Conroy
  • Kostüme: Joan Bergin
  • Fotografie Joel Ransom
  • Schnitt: Teresa De Luca, Sidney Wolinsky, Stephen O'Connell
  • Musik: Mychael Danna, Jeff Danna
  • Schauspieler: Stephanie Gorin, Gillian Reynolds, Frank Moiselle, Nuala Moiselle
  • Art Direction:
  • Produktion:
    • Ausführender Produzent Michael Hirst, Chris Chibnal, Fred Fuchs, John Weber
  • Produktionsfirma: Starz Media Ecosse Films, Octagon Films, Entertainment World 2000 Canadian Broadcasting Corporation
  • Vertriebsgesellschaft:
    • CBC
    • RTÉ
    • Starz
    • Channel 4
    • Nine Network
    • Canal +
  • Format: Color - 1,78: 1
  • Herkunftsland: Kanada, Irland
  • Originalsprache: Englisch
  • Genre: Drama, Abenteuer, Geschichte, fantastisch
  • Dauer: ca. 50 Minuten

Distribution

Hauptakteure

  • Jamie Campbell Bower: King Arthur
  • Joseph Fiennes: Merlin
  • Eva Green: Morgane
  • Peter Mooney Kay
  • Tamsin Egerton: Guinevere
  • Claire Forlani: Ygraine
  • Clive Standen: Gauvain
  • Philip Winchester: Leontes

Gaststars

  • James Purefoy: King Lot Orcanie
  • Lara Jean Chorostecki: Bridget
  • Sinéad Cusack: Sybille
  • Chipo Chung Vivian
  • Diarmaid Murtagh: Brastias
  • Jamie Downey: Ulfius
  • Daragh O'Malley: Léodagan
  • Sean Pertwee: Ector
  • Sebastian Koch: Uther
  • Sebastian Spence: Lord Lucan
  • Tyler Kennington Albion
  • Colin Maher: Duke of Cornwall
    • Firmenüberspielen: Dubbing Brothers / SPR
    • Künstlerische Leitung: Marie-Eugénie Maréchal / Marie-Andrée Corneille
    • Anpassung der Dialoge: Nino Verrecchia

Herstellung

Weiterentwicklung

Der 30. Juni 2011, obwohl die Anhörungen in den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich von der Saison durchgeführt, zufrieden stellend sind, die Serie war nicht für eine zweite Staffel verlängert.

Schießerei

Die Dreharbeiten fanden von Juni bis Dezember 2010 weitgehend in County Wicklow, Irland, für eine Sendung, die 1. April 2011 begann.

Folgen

  • Heimkehr
  • Das Schwert und die Krone
  • Guinevere
  • Die Dame des Sees
  • Gerechtigkeit
  • Auf der Straße
  • Night Trap
  • Ygraine
  • Die Schlacht von Bardon Pass
  • Abschiede

Comments

Die erste Episode ausschließlich nach der letzten Episode von Spartacus ausgestrahlt: Gods of the Arena 25. Februar 2011.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha