IDEcycle

IDEcycle Fahrrad-Service ist ein kostenloser Service von der Gemeinsamen Union des Stadtverkehrs Pau Porte des Pyrénées vorgesehen: 220 Fahrräder sind dauerhaft der Öffentlichkeit zugänglich in 20 Stationen.

Vorstellung

Im Anschluss an die Ausschreibung von der Gemeinsamen Union des Stadtverkehrs Pau Porte des Pyrénées im Jahr 2009 ins Leben gerufen, der Betreiber Keolis gewann die Unterstützung Markt für STAP, gemischtwirtschaftliche Gesellschaft für den Transport verantwortlich. EFFIA ist eine Tochtergesellschaft von Keolis, spezialisiert auf den Stadtverkehr, den Betrieb zum Beispiel in Lyon und Bordeaux.

IDEcycle Das Netzwerk wurde im September 2010 erstellt.


Stationen

Die Stationen sind:

  • Dickicht
  • Place Clemenceau
  • September Townships
  • Medien
  • St. Cricq
  • Barthou
  • Standseilbahn
  • Schloss
  • Zeigen Gramont
  • Zeigen Verdun
  • Exhibition Center
  • Zeigen Lyautey
  • Zaragoza
  • Bahnhof
  • Platz Währungs
  • Universität - Süd
  • CPAM
  • Quer Prince
  • Saint-John Perse
  • Pierre Masse

Es gibt zwei weitere mobile Endgeräte, nummeriert 225 und 226.

Attendance

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha