Jacques Canetti

Jacques Canetti, dessen wirklicher Name Nissim Jacques Canetti, geboren 30. Mai 1909 in Roustchouk Bulgarien und starb 7. Juni 1997 in Suresnes, ist ein künstlerischer Leiter und Musikproduzent bei Polydor und Philips.

Er widmet sein Leben der Französisch Songs, und insbesondere die Autoren-Songwriter. Die Kombination von Mut und Hartnäckigkeit in seinem Instinkt, Jacques Canetti verhängt Künstlern, denen niemand glaubte in den Kinderschuhen. Polydor Philips, durch Radio City und dem Gelände von drei Baudets, um Jacques Canetti Productions ist er eine zentrale Figur in Französisch Musik der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts: Edith Piaf, Charles Trenet, Les Frères Jacques, Juliette Greco, Félix Leclerc, Charles Aznavour, Georges Brassens, Jacques Brel, Serge Gainsbourg, Guy Béart, die drei Minnesänger, Claude Nougaro, Serge Reggiani, Jeanne Moreau, Raymond Devos, Jacques Higelin und Brigitte Fontaine haben vor allem aus seiner Unterstützung profitiert. Die meisten dieser Künstler verdanken ihre ersten Schritte.

Er ist der Bruder von Elias Canetti, Schriftsteller deutscher Ausdruck und Literaturnobelpreis im Jahr 1981 und Georges Canetti, ein Forscher und Professor am Institut Pasteur TB-Spezialist.

Biographie

Nissim Jacques Canetti wurde 30. Mai 1909 in der Stadt Roustchouk am Südufer der Donau in Bulgarien, der rumänischen Grenze geboren. Seine Eltern, Jacques und Elias Canetti wurde Mathilde Arditti geboren, sind beide aus Familien der wohlhabenden sephardischen jüdischen Kaufleute.

Vor dem Krieg, Polydor, Radio City

Bei 20, verrückte Jazz, organisiert Jacques Canetti die ersten Jazz Hot Touren in allen Universitätsstädten, und es ist der Erste, der nach Frankreich Louis Armstrong, Cab Calloway und Duke Ellington zu kommen. Er klettert die erste Band des schwarzen Jazz-Musiker in Frankreich.

Im Jahre 1930, durch eine Anzeige einfach zu sagen, "junger Mann suche liebevolle Musik und spricht fließend Deutsch," Jacques Canetti links nach HEC Polydor geben, als er erst 20 Jahre war. Er überredete Marlene Dietrich, sein erstes Album auf Französisch aufzeichnen.

Aber seine Künstler, Promoter Leben beginnt mit Marcel Bleustein-Blanchet, dem Gründer von Radio City, die Jacques Canetti künstlerischer Leiter des Resorts betraut: Er bringt große Innovationen in der Radioformate, während noch jung. Es schafft die Emissionen, die heute von konventionellen Radio, der Musikhalle wie die jungen, wo er seine erste Chance zu Edith Piaf, Charles Trenet dann bleiben. Er hält die erste reguläre Ausgabe des Jazz im Radio. Er komponiert und aufgenommen das erste Options jingle. Er erfand das Prinzip der Talentshow. Er führt auch die ersten Aufnahmen von Edith Piaf.

Im Zweiten Weltkrieg, mit dem Inkrafttreten des antijüdischen Gesetze, die Schauspielerin Françoise Rosay helfen, den Free Zone beizutreten. Es organisiert Touren mit ihr in Südfrankreich und Nordafrika, die zu den Theatern oder direkte Funk lenken. Er gründete vor allem mit Pierre-Jean im Jahr 1943 das Theater Vaillard Drei Esel in Algier.

Von 1947 bis 1962 haben die drei Esel

Im Jahre 1947 war er wieder in Paris. Er schuf das Theater die drei Esel, auf der Avenue de Clichy in Paris. Von 1948 bis 1962 war er künstlerischer Leiter bei Philips.

Er entdeckte und förderte viele Stars von Französisch-Song, es in allen Bereichen produziert.

Die Talent-Scout

Im Jahr 1950 entdeckte er die junge Félix Leclerc in Quebec, die niemand glaubt in Quebec, aber Jacques Canetti überredete ihn, nach Frankreich zu kommen, und sorgt für ihre Pariser Ruhm. Symbol des Vertrauens Canetti, Felix Leclerc als Garantie Klausel in seinem Vertrag "göttliche Gegenwart" von Jacques Canetti angegeben.

Er schießt Jacques Brel im Jahre 1954 erlaubte ihm, sein erstes Album aufzunehmen. Zwischen 1953 und 1958 hat Canetti nicht geben, Jacques Brel, darunter Philips Plattenfirma würde nicht, durch die Programmierung der sechs Mal die Drei Esel.

Im Jahr 1967, auf dem Höhepunkt seiner Herrlichkeit und Canetti wurde unabhängiger Produzent, startet Brel, "Sie haben das Verdienst, mich aus meinem Loch zu bekommen hatten, aber im Großen und Ganzen, sagten Sie mir, was wohl offensichtlich war und wie Sie Canetti waren, die mir den Anstoß zu tun, was ich in meinem Herzen wollte. Sie sind es, die sagen, muss Ihnen danken! Ich geehrt Ihren Ruf Entdecker. "

Zwischen 1947 und 1962 bringt Jacques Canetti die drei Esel Generation von Französisch Singer-Songwriter: Georges Brassens, Guy Béart, Roche und Aznavour, Boris Vian, Patachou, Serge Gainsbourg, Francis Lemarque, Mouloudji, Boby Lapointe, Ricet Barrier, Anne Sylvestre Maurice Fanon, Leny Escudero, Claude Nougaro, Henri Salvador ...

Jacques Canetti zeigt auch eine neue Generation von Komikern: Pierre Dac, Francis Blanche, Robert Lamoureux, Fernand Raynaud, Darry Cowl, Raymond Devos, Philippe Noiret, Jean-Pierre Darras, Jean Yanne, Christian Duvaleix Gerard Sethos ...

Es entstehen große Interpreten wie Juliette Greco, den Jacques Brüder, Catherine Sauvage, Philippe Clay Quatre Barbus, Isabelle Aubret ...

Es schließt auch Verträge mit Andre Claveau, pierre Dudan, Jacqueline François, Lucienne Vernay, Armand Mestral, Zizi Jeanmaire, den Jungen von der Straße, die drei Horatier, Jean-Claude Darnal, Aglaia, Dario Moreno, usw.

Jacques Canetti sie offenbart eine neue Generation von Musikern mit Michel Legrand.

Es produzierte die ersten Videos von Yves Robert, Raymond Queneau, Pierre und Francois Billetdoux Daninos mit so unterschiedlichen Künstlern wie Rosy Varte, Etaix Pierre, Michel Roux, Sethos Gérard, Michel de Ré ...

Die Touren Canetti

Unterdessen organisierte er während jeder Sommer - nicht nur für die Künstler, die er entdeckt, aber auch andere, die ihm vertrauen - Tour-Radioprogramm. Freuen Sie sich auf Platten von vier bis zehn Künstler, die Provinz-Einrichtungen, und Französisch Kolonien, dann weltweit. Schule schwierig, schnelllebigen, in denen junge Künstler lernen das Handwerk der Bühne, während die Älteren ihre neuen Songs streifen vor ihrer Pariser Herbst. Er geht auch in den Vereinigten Staaten und Japan mit Yves Montand und organisiert den Erwägungsgründen Maurice Chevalier.

Ab 1951 entwirft er für Philips treibt die Referenzkatalog Französisch Lied. Das Flair Jacques Canetti ist unvermeidbar, und es ist ein Muss und sehr einflussreiche Person in der darstellenden Kunst.

Es erkennt alle neuen Talenten für Philips, Polydor und Fontana, in der Überzeugung, dass ein Künstler braucht manchmal Jahre zu durchbrechen. So besteht er die ersten Alben von Serge Gainsbourg im Jahr 1958 trotz Verkäufe, die ein paar hundert Kopien nicht überschreiten von seinem Talent überzeugt.

Von 1962 Jacques Canetti Productions

Schon ab Philips

Im Jahr 1962, das Management von Philips eignet sich die jungen Johnny Hallyday zu Vogue-Discs, die nicht wirklich glaube, dass das Potenzial seiner Musik kann über eine kleine Erfolge Saison zu gehen. Das Management von Philips, erklärt dann Jacques Canetti als großen kommerziellen Anstrengungen unternommen werden, um die Karriere von Johnny Hallyday zu entwickeln, und dass alle Energien muss auf die Ausnutzung dieser Manna drehen ist der Rock'n'Roll, die abgestürzt, während auf dem Weg zu den Vereinigten Staaten. Aber Canetti denke, diese Musik ist nur eine hässliche avatar des Jazz, und es wird nicht lange dauern. So er knallt die Tür Philips: er, seine Talente als künstlerischer Leiter in seinem Namen ausüben, zu denken, dass ihre wichtigsten Künstlern folgen geht.

Aber eine stillschweigende Verlängerung Klausel seines Vertrags bindet ihn für weitere 30 Monate bei Philips. , Sich zu befreien, er nicht akzeptieren müssen, um mit Künstlern, die unter seiner Verantwortung bei Philips, Polydor und Fontana waren zu arbeiten ...

Jacques Canetti Productions

So Jacques Canetti Productions schafft aus dem Nichts, und wird der Durchgang führende Hersteller von Independent Disks, diejenigen, die Risiken einzugehen, um durch mit ihrer Leidenschaft.

Aber wie es hat wesentlich zur Philips unterzeichnet, bleibt auf diesem Markt für Künstler, die nicht singen ...

Durch seine Leistung in Jules et Jim von François Truffaut, in dem sie das Lied Le Tourbillon Leben singt davon überzeugt, er ein Album mit Liedern von Serge Rezvani Jeanne Moreau. Er überzeugt Serge Reggiani ins Studio für eine Scheibe aus Songs von Boris Vian, registriert er La Voix humaine von Jean Cocteau, um Simone Signoret. Später war er der Erste, der Jacques Higelin und Brigitte Fontaine aufzeichnen.

Aber er hat den Glanz seiner Philips Jahren der Mittel zu denen der Zugang einmal hatte er, und gerade dann, wenn die Scheibe zu einer Massenindustrie entzogen nicht finden, erfordert Investitionen zunehmend schwer.

Es produziert und zeichnet dann die Scheiben, Simone Signoret, Pierre Brasseur, Michel Simon, Cora Vaucaire und viele andere. Sie schafft die erste Sammelbänden zu Dichtern der Französisch Lied, wie die von Boris Vian und Jacques Prévert gewidmet.

Die drei Esel werden im Jahr 1967 zu schließen.

Im Jahr 1978 schrieb er seine Memoiren: Wir suchen junge Mann liebevolle Musik.

Im Jahr 1990 produzierte er Zazie in der Metro, die Anpassung von Evelyn Levasseur, spielt sie mit Claude Piéplu für die Sammlung "Das Buch, das spricht."

Im Jahr 1997 verließ er den Beruf. Dies sind seine Kinder und Françoise Bernard Canetti, die Productions Jacques Canetti zurückzukehren. Im Jahr 2005 von Wagram verteilt sind, wird das Etikett unter den Top-30 Französisch Etiketten Platz.

Im Laufe seines Lebens hat Jacques Canetti ein ruhiger Mann, enthusiastisch, kämpferisch und beharrlich geblieben. Sein Kollege Charley Marouani, Barbara-Manager, von Schätzungen, die Französisch Song gespeichert.

Jacques Canetti hatte drei Kinder, Colette, Françoise und Bernard, alle drei aktiv in kulturellen Bereichen. Er ist im Friedhof Père Lachaise begraben.

Zitate

"Künstlerische Leitung ist keine Tätigkeit, sondern eine Sportart, ich leidenschaftlich üben. Das Talent nicht durchgebrannt ist, aber es kann mit etwas Glück und Intuition erkannt werden. Ich bin nur ein Katalysator. Und ich gebe das Vertrauen an die Künstler, es zu erfüllen. "

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha