Joseph Roman

Joseph Roman, geboren 13. November 1840 in Gap und starb 8. Juni 1924 im Château de Picomtal, ist ein Französisch Historiker.

Biographie

Joseph Roman ist der Enkel von John Joseph Amat, der stellvertretende Bürgermeister von Gap und von 1821 bis 1830, und Ur-Enkel von Claude-Siméon Amat war, Notar in Ribiers, der Mitglied der Versammlung war Legislative.

Ein Rechtsanwalt ist Joseph Roman Autor zahlreicher Werke über die Geschichte des Dauphiné und insbesondere der Hautes-Alpes. Sein Werk hat nicht immer einig; es war vor allem in Konflikt mit Vater William, einem anderen lokalen Gelehrten, Archivar der Alpen Französisch.

Im Jahre 1876 kaufte er die Burg von Picomtal und sein Land, Crottes, wo er hingerichtet großen Restaurierungsarbeiten, um es zu seiner Sommerresidenz zu machen. Joseph Roman war Bürgermeister der Stadt. Im Jahr 1881 heiratete er Isabelle Reynaud zur Burg von Aspres-les-Corps.

Einer von seinem Sohn Jean-Charles Roman d'Amat, ist ein Autor der Biographie von Französisch-Deutsch.

Works

  • Sphragistik der Diözese Gap 1870
  • Sphragistik der Diözese von nebligen, 1873
  • Geschichte des edlen Lord of Bayard vom treuer Diener, 1878 gemacht
  • François Spielen der Guten, Herzog von Lesdiguières 1884
  • Geschichte der Stadt Gap, 1892
  • Inventar Dichtungen Sammlung an Originalstücken von Wertpapieren Kabinett in der Nationalbibliothek 1909
  • Beschreibung der Dichtungen von Adelsfamilien der Dauphine, 1913

Online Publikationen auf der Website Gallica:

  • Der Schriftverkehr des Marineminister M. de Sartine und Joseph M. de Castries Flotte Argenson ...
  • Topographische Wörterbuch des Departement Hautes-Alpes: einschließlich Ortsnamen, antiken und ...
  • Impressionen von Ravenna ...
  • Vorräte und Dokumente in Bezug auf Edelsteine ​​und Wandteppiche des Prinzen von Orléans-Valois, 1389-1481 ...
  • Sehr nett, angenehm und Freizeitgeschichte des edlen Lord of Bayart / treuer Diener komponiert von ...

Auf anderen Websites:

  • Die Familie von William Farel
  • Die drei Furmeyer

Die Abteilungs-Archiven der Alpen Französisch behalten auch ein Verzeichnis MM Handschriften. Amat und Joseph Clement Roman.

Quellen

  • Biographische und bibliographische Rekord von Joseph Roman auf dem Gelände der "Bibliothek dauphinoise"
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha