Kämpfen Villodrigo

Der Kampf dauerte bis Villodrigo 23. Oktober 1812, um Villodrigo durch die Landschaft von Spanien. Er stellte die Legion der kaiserlichen Gendarmerie Burgos, die Ulanen der Berg und das 15. Regiment der berittenen Jäger zwei Körper der englischen Dragoner, die geschlagen wurden.

Der Name dieser Kampf wird auf der Flagge des Französisch Gendarmerie.

Die Schlacht

Am 23. Oktober 1812, die Französisch Kavallerie unter dem Kommando von Oberst Béteille, Gendarmerie, in der Nähe von der Stadt Vilodrigo die englische Nachhut Körper von General Wellington von Drachen zusammen. Die Béteille Oberst, der die Burgos Gendarmerie legion, ein Geschwader von Lanzenreiter der Berg und das 15. Regiment der Chasseurs Pferd hat, befahl den Angriff gegen die neun britischen Staffeln.

Berg Lancers schweben und Wäschetrockner ersten ein führender Drachen. Aber sie drohen, die von anderen überlegenen Feind Kader in Zahlen reduziert werden. Béteille dann springt vor der Mounted Police und Jäger, und nach ein wütender Kampf setzt komplette rout die britische Kavallerie, setzen ihn außer Gefecht 250 Drachen und Erfassung ihm 85 andere, darunter 5 Offiziere. Die Französisch verlieren ihre nächsten sieben getötet und 134 verletzt, darunter Oberst Béteille, um den Hub des Schwertes schwer verletzt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha