Knechtsteden Abbey

Knechtsteden Abbey ist eine ehemalige Prämonstratenser-Abtei, befindet sich westlich von Dormagen, in Nordrhein-Westfalen, um einen Zweig der ihre Gemeinde in Deutschland zu installieren. Am 25. Februar 1895 der preußische Kultusminister erlaubt den Kauf von Knechtsteden für die Missionarsschule für Deutsch-Ostafrika. Mit freundlicher Unterstützung des Club of Africa, konnte der Vertrag unterzeichnet werden 23. Oktober 1895.

  • 3. Mai 1896: Einweihung der Kirche von Kardinal Krementz; das Institut floriert und ist die Heimat von 450 Personen, die für die Mission in Afrika gebildet werden.
  • 6. Mai 1941: die Auflösung durch die Nationalsozialisten, die eine Gestapo-Agent als Trainer trotzdem erlauben Spiritaner Brüder wohnen in Gebäuden und zur Fortsetzung ihrer Arbeit festgelegt; ethnologische Sammlung zusammengestellt seit dem Ende des XIX wurde in Berlin durchgeführt, jedoch wurde auf dem Weg verloren.
  • 1967: Trotz einer großzügigen Zustrom von Bewerbern am Ende des Krieges, die Berufungen Krise der 1960er Jahre führte zur Schließung des Seminars
  • 1974: die Kirche St. Maria Magdalena und St. Andrew wurde eingeleitet Basilika minor, wegen seiner langen Geschichte Startseite Pilger kamen, um ein Gnadenbild verehrt.
  • 1996: Provinzhaus Spiritaner zog nach Knechtsteden. 30 Brüder derzeit dort aufzuhalten.
  • Architektur

    Die Abteikirche wurde im romanischen Stil erbaut, in einem aus drei Schiffen, die beiden Seiten niedriger als die Mittelschiff, die majestätischen Höhe erhebt; alles wird im Norden durch einen Kreuzgang flankiert wird, nach den Verwendungszwecken Prämonstratenser. Sie hat die Auszeichnung mit zwei Apsiden, einer nach Osten und einen Westen: es großen Schaden erlitt im Jahre 1474 und wurde in den gotischen Stil der Zeit restauriert.

    Trotz ihrer bewegten Geschichte, enthält die Basilika schöne Reliquien der romanischen Kunst:

    Die aufeinanderfolgenden Epochen beigetragen haben, auch wenn es wenig barocken Wieder Kampagnen:

    Portal-Süd-

    Angrenzende Gebäude

    (0)
    (0)
    Kommentare - 0
    Keine Kommentare

    Fügen Sie einen Kommentar

    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile smile smile smile smile
    smile smile smile smile
    Zeichen übrig: 3000
    captcha