Krankenhaus Sidi Belloua

Das Krankenhaus Sidi Belloua ist eine Gesundheitseinrichtung, in der Nähe der Dörfer von Sidi und Belloua Redjaouna, die auf dem Tizi Ouzou University Medical Center in Groß Kabylei in Algerien hängt befindet, und das unter der Direktion für Gesundheit und Bevölkerung fällt der Wilaya von Tizi Ouzou, soweit das Krankenhaus Nedir Mohamed.

Dieses Krankenhaus ist eines der Krankenhäuser in Algerien unter dem Ministerium für Gesundheit und Krankenhausreform.

Geographie

Stelle

Sidi Belloua Das Krankenhaus befindet sich nördlich der Stadt Tizi Ouzou entfernt.

Zugang

Straße

Zugang durch gepflasterte Straße zum Krankenhaus Sidi Belloua, auf den Höhen der Stadt Tizi Ouzou gelegen, ist überhaupt nicht klar, um Autofahrer, die vollständig Straßen voller Schlaglöcher beschweren fortsetzen.

Nest-Löcher, die Rückseite planlos errichtete Arsch, Kratern und schwarzen Johannisbeeren haben diesen Weg, auch schlecht beleuchtet ist, eine echte gemacht "Leiden Märtyrer."

Im Januar 2007 wurde das Projekt abdeckt diesen Weg in das Register der Wilaya von Tizi Ouzou nach Beendigung der Verbindung zum Stromnetz Gas in die Dörfer von Sidi Belloua und Redjaouna eingetragen.

Seilbahn

An der Rezeption im Jahr 2016 angekündigt, wurde das Projekt, eine Seilbahn in Tizi Ouzou bauen im Jahr 2008 angekündigt, um die multimodale Station des Bergs Kaf Naâdja Sidi Belloua verbinden und begann seine Arbeit so früh wie November 2011.

In der vorläufigen Ansatz im Jahr 2009 vorgestellt, war klar Umriss der Seilbahn-Projekt von Tizi Ouzou, einschließlich der Anzahl der Haltestellen vom Bouhinoune Joint Station, eröffnete Ende August 2011, durch das Zentrum und der alten Stadt von Tizi Ouzou, und dann durch das Krankenhaus, bis Sidi Belloua Mausoleum von Sidi Belloua zu Redjaouna.

Hubschrauber Gesundheits

Eine Untersuchung ist im Gange, im Jahr 2014, das Krankenhaus zu Sidi Belloua ein Gesundheits Hubschrauber Bahnhofspersonal.

Es wird ein Hubschrauber, oder mehr, dauerhaft in Sidi Belloua Krankenhaus ausschließlich auf medizinische Transport von Patienten Missionen gewidmet basiert. Der Hubschrauber Parkplatz wird in der Nähe des Gehäuses von Krankenhausdienstleistungen, um die Verwendung einer Zwischen Fahrzeug zu vermeiden. Es muss geschützt werden, informiert und genehmigt.

Die Gesundheit des fliegenden Maschinenkonfiguration von Dauer sein wird. Die Onboard-medizinische Ausrüstung wird vereinheitlicht und genehmigt werden. Die leichte Verfügbarkeit wird das medizinische Team der Notaufnahme Sidi Belloua sondern auch die Piloten, der von den Wohnräumen im selben Krankenhaus profitieren beeinflussen.

Mit der Verallgemeinerung des grünen Zahlen und die Verwendung des GPS-Systems, wird das Intervall zwischen dem Auftreten eines medizinischen Notfalls in der 1000 Dörfer in der Wilaya von Tizi Ouzou und Erhalt der Benachrichtigung tendenziell abnehmen. Die Gesundheit der medizinischen Hubschrauber verringern Antwortzeit nach Alarmierung und Berichterstattung während des gesamten Umfangs der Wilaya von Tizi Ouzou.

Geschichte

Gebäude

Das Krankenhaus Sidi Belloua ist ein ehemaliges Sanatorium in den frühen 1950er Jahren in den Hügeln nördlich von der Stadt Tizi Ouzou und auf der Südseite des Mount Redjaouna gebaut.

Sanatorium

Vor 1950 die algerische TB wurden einzeln durch den Zusammenbruch Therapie ggf. durch "Flanschabschnitte" oder Chirurgie ergänzt behandelt.

Die TB-Patienten wurden ins Krankenhaus ein paar spezialisierte Dienstleistungen in Algier, Oran, Constantine bis 1946 zugelassen.

Dann zwischen 1946 und 1950, wurden sie in Miliana, Sétif, Sidi Bel Abbes und Tizi Ouzou hospitalisiert wurden.

Die Reichen ging Sanatorium in Frankreich, obwohl Spezialisten in Algerien hatte gezeigt, dass der Zusammenbruch der Therapie ebenso wirksam war in Algerien und Frankreich.

Ab 1950 wurden mehrere Sanatorien zur Behandlung von Tuberkulose in Algerien gebaut, darunter das Sanatorium Sidi Belloua in Tizi Ouzou und Sanatoriumskrankenhaus Beni Thenia Aisha.

Krankenhaus

Universitätsklinikum

Die Stadt Tizi Ouzou war mit einer Universitätsklinik im Februar 1986 erstellt wurde, besteht aus zwei Haupteinheiten mit einer Kapazität von 900 Betten zählt 3487 Mitarbeiter, darunter 981 bilden die medizinische Belegschaft, Sanitäter und Psychologen im Jahre 1067 und 1439 Verwaltungspersonal und andere Elemente in 42 Abteilungen im Krankenhaus und das Krankenhaus Nedir Mohamed Sidi Belloua befindet unterteilt.

Studierende der Medizin an der Universität von Tizi Ouzou Mouloud Mammeri folgen Module am Sidi Belloua Krankenhaus.

Es gibt ein Amphitheater Klassenraum für hundert Studenten.

Führung

Klinische und medizinisch-technischen Abteilungen

Ausbildungs- und Forschungsabteilung

Abteilung für Medizin

Abteilung für Chirurgie und Anästhesiologie

Abteilung für Intensivmedizin

Die Schaffung einer Intensivstation im Krankenhaus Sidi Belloua wurde im Jahr 2014 vorgeschlagen, die Verlegung von Patienten in andere Krankenhäuser vor Ort betrieben zu verhindern.

Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe

Gegründet im Jahr 2006, die Klinik unterstützt Risikoschwangerschaften, Unfruchtbarkeit und alle Probleme der Schwangerenvorsorge, wie Prävention von Fehlbildungen unter anderem.

Es verfügt über 32 Betten und wird von vier Gynäkologen umrahmt.

Im Jahr 2014 wurde der Geburtshilfe und Gynäkologie Abteilung des Krankenhauses Sidi Belloua integrierte Onkologie.

80% der Bewohner und Studierende der Medizin haben aus diesem Dienst entfernt worden ist.

Medizinische und chirurgische Abteilung für Pädiatrie

Abteilung für Medizin und Community Health

Funktionelle Rehabilitation Abteilung

Die funktionelle Rehabilitation Abteilung des Krankenhauses Sidi Belloua wurde März 2014 von einer Einheit der Ganganalyse zum Wohle der Patienten mit Zerebralparese ausgestattet.

Dieses Gerät ist das einzige Instrument dieser Art auf nationaler Ebene bestehenden und die zweite auf den Kontinent.

Es wird die Fortbewegungsprobleme von Patienten mit BMI zu analysieren, bevor sie lernen, richtig zu gehen.

Der Erwerb dieses Geräts ist ein Teil der Rehabilitation Betrieb Humanisierung und die Ausrüstung des funktionellen Rehabilitation Abteilung des Krankenhauses Sidi Belloua, mit einer Kapazität von 80 Betten.

Die Behandlung von Patienten mit BMI zu diesem Rehabilitationsdienst, der Patienten aus mehreren Provinzen aufnimmt, wird durch ein interdisziplinäres Team von zehn Ärzten einschließlich Psychologen, Physiotherapeuten, Ärzte und zur Verfügung gestellt von Therapeuten.

Klinik für Neurologie

Abteilung für Onkologie

Das Krankenhaus der onkologischen Abteilung Sidi Belloua, im Juli 2006 eröffnet wurde, hatte im Jahr 2011 nur 12 Krankenhausbetten und 20 Stühlen in das Krankenhaus am Tag.

Er übte Chemotherapie-Sitzungen im Jahr 2005.

Es umfasste 24 Betten an seiner Öffnung bis zum Jahr 2009 und wurde von drei Onkologen, die verantwortlich für die 1100 Krebs jährlich in der Wilaya von Tizi Ouzou aufgezeichnet dauerte bis 800 und 500 Bejaia wilaya von Bouira und gerahmt, zusätzlich Boumerdès, erhalten ihre Versorgung in der Chemotherapie zu Sidi Belloua Krankenhaus.

Dieser Service begrüßt im Jahr 2014 etwa 1.500 neue Krebspatienten pro Jahr, die wilaya von Tizi Ouzou, Boumerdes, Bouira, Bejaia und manchmal auch andere Wilayas ankommen.

Drittel der Zahl der Krebspatienten kommen mit eine Pathologie ein ernstes Stadium erreicht hat, vor allem bei Frauen mit Brustkrebs.

Das Onkologie-Abteilung kann Ladung in Rücksprache zu nehmen, dass 60 Menschen pro Tag und 12 Patienten eine stationäre Behandlung erforderlich.

Diese Spezialabteilung hat Ausrüstung einschließlich 3 Scanner und Kernspintomographie.

Abteilung für Medizinische Radiologie

HNO-Klinik

Die Verlegung der erste Implantat des Ohres wird im Februar 2009 an der Sidi Belloua Krankenhaus durchgeführt.

Diese erste Transplantation Mittelohroperation, die algerische nationale, hatte in der HNO-Abteilung des Krankenhauses Sidi Belloua gemacht worden.

Es bestand aus über einen Mikroprozessor an das Mittelohr zu Gehör wiederherzustellen.

Die HNO-Abteilung von Sidi Belloua Krankenhaus ist mit modernsten Geräten ausgestattet, damit viele Patienten zu Gehör zu erholen.

Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie

Im Jahr 2012 eröffnet, wird der Thoraxchirurgie und Gefäßklinik Sidi Belloua im Jahr 2015 geschlossen werden.

Der Service auf der Brustpathologie, Gefäß- und Nierentransplantierten fand.

Ausgestattet mit zwei Operationssälen und 12 Betten, dieser Dienst unterstützt mehr als 850 Eingriffe / Jahr, während gleichzeitig die Ausbildung von Chirurgen.

Augenklinik

Im Jahr 2008, dem Augenabteilung des Krankenhauses Sidi Belloua aufgezeichnet Transplantationen auf der Hornhaut fast 20 Patienten.

Zuvor waren 6 Patienten Anblick durch die Inbetriebnahme der Augenheilkunde-Block wieder, bevor sie mit gehobener Ausstattung renoviert.

Abteilung für Nephrologie

Im Jahr 2007, das Krankenhaus Sidi Belloua 11 Nierentransplantationen aufgenommen hatte, während für das folgende Jahr 2008, zwanzig Patienten wurden gemacht, um die Abteilung für Nephrologie pfropfen.

Klinik für Rheumatologie

Klinik für Dermatologie

Die dermatologischen Abteilung des Krankenhauses Sidi Belloua wurde im Februar 2011 neu eröffnet, um Patienten von der Dermis und Epidermis unterzubringen.

Der Renovierung wurde auf der Oberfläche, sondern auch in der medizinischen Fach getan.

In der Tat dieser Service hat viele separate Räume untereinander einschließlich der PUVA oder UV-Behandlung.

Es ist auch mit der Exploration und die Ausbildung des Personals Einrichtungen ausgestattet und wird von einem spezialisierten Team mit unter anderem zwei Dozenten und einem Hausarzt umrahmt.

Abteilung für Pneumologie

Abteilung für Endokrinologie

Abteilung Labor

Amphitheater

Sidi Belloua Das Krankenhaus verfügt über eine 150-Sitz Amphitheater. Studierende der Medizin an der Universität Mouloud Mammeri von Tizi Ouzou nach den Modulen am Krankenhaus Sidi Belloua ihren Kursen zu erhalten in diesem Amphitheater. Vor 2006 wurden diese Studenten unter entsetzlichen Bedingungen arbeiten.

Das Amphitheater, die als Klassenzimmer für mehr als hundert Studenten dient, war in einem fortgeschrittenen Zustand der Zersetzung. Es war frei von den Mindestanforderungen, um den reibungslosen Ablauf der Pädagogik ermöglichen. Das Hotel liegt im Erdgeschoss des Krankenhauses Sidi Belloua teilweise renoviert, hatte diese Amphitheater keine Entlüftung. Die Fenster waren alle geschlossen und der Geruch von Feuchtigkeit war der Meinung, dass die Schüler von innen zugänglich.

Das Fehlen der regelmäßigen Wartung hatte die dicken Schichten von Staubbildung auf dem Boden und Tische gefördert. Aus der Toilette unbrauchbar, gab es ab einen üblen Geruch. Sie wurden in Deponien zogen Schädlinge eingeschaltet. Waschbecken, wurden Rohrleitungen durch Rost und Schimmel überfallen. Die Holzarbeiten, die als Deckung für die Evakuierung von Abwasserleitungen gedient hatte zerbröckelt, das Wasser direkt an den Wänden, die Malerarbeiten nötig laufen lassen.

Die meisten Neonröhren hat nicht funktioniert und einige Schalter wurden extrahiert. Während der kalten Tage des Winters waren die Heizungen aus Trotz, als der Rest der Sidi Belloua Krankenhaus war gut geheizt. Die Wände der Treppe, die zu diesem Amphitheater wurden geknackt. Spiders hatten die Möglichkeit, ihre Netze, die Bakterien klammerte, Quelle vieler Virusinfektionen zu weben. Diese Situation blieb unverändert, da vor 2000.

Kochen

Eine neue Küche wurde im Jahr 2012 an der Sidi Belloua Krankenhaus angekündigt.

Diese neue Kochgeschirr wurde im September 2014 eingeweiht, um die Hygiene in der Klinik-Infrastruktur zu verbessern.

Klinische Abfälle

Die Inbetriebnahme der beiden klinische Abfälle von Sidi Belloua Krankenhaus wurde im März 2010.

Fast Beide Verbrennungsanlagen erhalten eine Tonne von medizinischem Abfall pro Tag schickte das CHU von Tizi Ouzou vor dem Auftreten der sich wiederholenden Fehlern während Sommer 2010.

Die medizinische Müllverbrennungsanlage Krankenhaus Sidi Belloua funktioniert im November 2010.

Im Anschluss an diese Unterbrechung, eine Verlagerung Betrieb der zwei Verbrennungsanlagen von Krankenhaus Sidi Belloua auf die Deponie von Oued Falli, in den westlichen Vororten der Stadt Tizi Ouzou, wurde im Juni 2011 durchgeführt.

Dieser Umzug war es, durch den 2011 Übernahme von einem Sturz banaliseur, die mehr als 800 kg / Tag der Krankenhausabfälle behandeln würde folgen.

Beide Verbrennungsanlagen an den CET Oued Falli verlegt könnte dann zu behandeln, etwa 250 kg, die durch die CHU von Tizi Ouzou und Krankenhaus Sidi Belloua produziert 500 kg.

Die Inbetriebnahme dieser banaliseur ermöglichen die CHU von Tizi Ouzou nach internationalen Standards für die Behandlung von potentiell infektiösen medizinischen Abfall festgelegt, da dieses Verfahren ist eine wirtschaftliche Alternative zur Verbrennung, da banaliseur verwandelt Abfall kontaminierten Abfällen wie Hausmüll, deren Behandlungskosten gering sind, und gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit durch Begrenzung der Beförderung gefährlicher Abfälle auf der Straße und die Verringerung um 80% des Abfallvolumens.

Affiliates

Tätigkeit

Human Resources

Archiv

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha