Landwirtschafts-Gesellschaft der Indre

Landwirtschafts-Gesellschaft der Indre ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, die ein entscheidender Vektor der Modernisierung der Landwirtschaft in Berry war.

Geschichte und Aktion

1802 gegründet, ist es im neunzehnten Jahrhundert die Haupt Clique von Austausch zwischen der intellektuellen Elite der Landabteilung, der auch Elite der Landbesitz sind. Ihr erster Präsident ist ein angesehener Physiokrat, Charles-Hélion BARBANÇOIS Marquis, der Autor des anerkannten experimentellen Innovationen. Unter seinen Mitgliedern, Aristokraten, Agronomen, Großgrundbesitzer, meldet er den Namen des Ökonomen John Edmond Briaune. Die theoretische Reflexion der Nutznießer der landwirtschaftlichen mieten führt zu Agrarwissenschaften, Geologie und Bodenkunde, Recht, sondern auch Gesamtwirtschaft zu diskutieren.

Die Agrar Lehre von der Landwirtschafts-Gesellschaft übersetzt auch konkreter durch die Förderung der Bodenverbesserung und kultivierten Arten angehoben und, durch Information und landwirtschaftlichen Ausbildung und vor allem die Organisation von Wettbewerben und regelmäßige Wahlen. Die erfolgreichsten Landwirte belohnt und landwirtschaftliche Fortschritt diffundieren es als eine Lehre mit gutem Beispiel. Die Gesellschaft organisiert Wettbewerbe ohne Unterbrechung von 1838 bis 1938, eine Schlüsselrolle bei der Verbreitung des "grünen Revolution". Es definiert auch die Rassestandards für die Zucht.

Es verwendet diese Rate in einem kleineren Maßstab nach dem Zweiten Weltkrieg, aber seine Rolle schwindet, durch den Anstieg der Bauerngewerkschaftsbewegung ersetzt. Durch seine glanzvollen Vergangenheit gesichert, es besteht noch heute in der bescheidene Rolle eines einzelnen Berufsverband.

Sie veröffentlichte schließlich eine regelmäßige Veröffentlichung nacheinander aufgerufen Almanach des Landwirtschafts-Gesellschaft der Indre, die Châteauroux Annals of Landwirtschafts-Gesellschaft, Annalen der Indre Landwirtschafts-Gesellschaft, and Society Bulletin Landwirtschaft Indre. Sie veröffentlichte auch ein Buch.

Am 31. Mai 1901 wird das hundertjährige Jubiläum des Unternehmens in der Ortschaft gefeiert Forges Velles mit der Einweihung eines Kunst Bildhauer Ernest Nivet Platte.

Persönlichkeiten

Unter den Persönlichkeiten, die Teil des Landwirtschafts-Gesellschaft der Indre wurden, stellen wir fest:

  • Charles-de Helion BARBANÇOIS-Villegongis
  • Jean Louis François Deschartres ,, Lehrer George Sand
  • François Robin Scévole, Bürgermeister von Argenton-sur-Creuse, Abgeordneter der Indre, Vizepräsident des Landwirtschafts-Gesellschaft
  • Amedee Thayer, Senator von Indre im Zweiten Kaiserreich, Präsident der Landwirtschaftsgesellschaft.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha