Maly Drama Theatre

Die Maly Drama Theater, untertitelt Theater Europas seit 1998 und auch als kleine Drama-Theater ist ein Theater im Jahre 1944 in Leningrad eingeweiht. Am Ursprung reisen Truppe Durchführung auf verschiedenen Stufen, war es nicht bis 1956, dass sie in das Gebäude 18 des Rubinstein-Straße verschoben.

Es wird seit 1983 von Lev Dodin geleitet.

Historisch

Von 1944-1969 wird das Theater von Yevgeny Michailowitsch Kornblit geleitet, "Verdienter Künstler" der Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik. Der Hauptregisseur 1961-1966 ist Khamarmer Yakov Semjonowitsch, "Volkskünstler der UdSSR." Diese Funktion wird dann von Efim Michailowitsch Padve 1973 unter dem neuen Alexander Kuprin The Duel, The Law of besetzten Letzteres zeigt die umstrittene Spiel Der Vorfall von Nicholas E. Baehr Schriftsteller, meine Herren Offiziere Ewigkeit der georgischen Schriftsteller Nodar Dumbadze, The Sun Also Rises von Ernest Hemingway Roman und zwanzig Minuten mit einem Engel des russischen Schriftstellers Burjaten Herkunft, Alexander Vampilov.

Der junge Regisseur Lev Dodin auch einige Stücke aus dem Jahr 1975: Der Brigand von Karel Čapek, die Rose tätowiert Tennessee Williams, Schrauben und erinnern Valentin Rasputin, die Flugbahn des Alexander Volodin, The House of Fjodor Abramov , Mein Glück Yevgeny Arie, nach dem Theaterstück von Alexander Tchervinski Der Phonograph und Papier. Im Jahr 1983 wurde er dessen künstlerischer Leiter.

Im Jahr 1992 wurde das Theater von der Union der Theater Europas eingeladen, union im Jahr 1991 von Jack Lang und Giorgio Strehler gegründet. Die Bande machte dann regelmäßig Tourneen in Europa und vor allem in Frankreich. Es hat eine "Russian Season" in Paris im Jahr 1994.

Die Maly Drama Theatre offiziell ausgezeichnet mit dem Status "Theatre of Europe" im September 1998, die dritte dieses Namens nach dem Odeon-Theater und dem Piccolo Teatro. Lev Dodin wird Ehrenmitglied der Union der Theater Europas.

Im Jahr 1999 wurde ein kleiner Raum mit 50 Plätzen eröffnet, das als Prüflabor auf die neue Generation von Schauspielern und Regisseuren dient. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa fünfzig Schauspielern, die meisten Absolventen von Lev Dodin an der Akademie der Künste in St. Petersburg Theater, wo er seit 1969 unterrichtet.

Eine retrospektive Rückverfolgung 25 Jahre der Inszenierung Dodin trat im Jahr 2009 an der MC93 Bobigny, wo sie im Jahr 2012 mit The Three Sisters von Anton Tschechow zurückgegeben.

Troupe

  • Elizaveta Boyarskaya
  • Danila Kozlovsky
  • Kseniya Rappoport

Repertoire

  • 1985: Brüder und Schwestern von Fjodor Abramov, von Lev Dodin gerichtet
  • 1991: Die Dämonen Fjodor Dostojewski, von Lev Dodin gerichtet
  • 2003: Onkel Wanja von Anton Tschechow, von Lev Dodin gerichtet
  • 2003: Jagd-Ente, Alexander Vampilov, von Vladimir Tumanov gerichtet
  • 2006: König Lear von William Shakespeare, von Lev Dodin gerichtet
  • 2008: Im Schatten des Maverick Sean O'Casey, von Oleg Dmitriev gerichtet
  • 2009: Herr der Fliegen von William Golding, von Lev Dodin gerichtet
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha