Maurice M'Nab

M'Nab Maurice, in Vierzon, die Burg von Fay, 4. Januar 1856 geboren und starb in Paris im Dezember 1889, ist ein Französisch Dichter und Songwriter.

Biographie

Er gehörte zu einer schottischen Herkunftsfamilie. Sein Urgroßvater, Edward MacNab, ließ sich in Frankreich und ist der Ursprung des Französisch Zweig; Er war ein Leibwächter von Louis XV, dann in Sancerre durch Heirat angesiedelt; er entkam der Guillotine während der Terror und wurde General Counsel der Cher in der Kaiserzeit. Sein Großvater, Alexander, war Unterpräfekt von Sancerre im Jahre 1810 und heiratete Marie-Rose Francières von Vierzon, wo seine Familie besaß das Schloss Fay, im Westen der Stadt. Sein Vater, Edward, war Bürgermeister von Vierzon-Villages.

Maurice wurde eingesetzt M'Nab Post. Er war auf einmal hydropathe, Spiritisten, Stotterer.

Er fängt an zu singen seine Werke im Café der Zukunft im Quartier Latin von Paris. Dann produziert er Black Cat Kabarett in Montmartre, wo er seine "Lieder-Anzeigen" rezitiert. Es ist ein großer Erfolg mit seinem Lied Vertreibung, geschrieben, um die Verabschiedung des Gesetzes im Juni 1886, die Anwärter auf den Thron von Frankreich verbietet Einreise oder den Aufenthalt in dem Land zu markieren. M'Nab Parodie bei dieser Gelegenheit vernünftige Invektiven von Anarchisten ausgesprochen werden. Aber es war im Jahre 1887 mit dem großen métingue der Metropolit, weiß er, Ruhm. In diesem Lied, das er einen betrunkenen revolutionären Arbeitern zu sprechen, führte zu der Position nach einer Auseinandersetzung mit einem Polizeispitzel in einer Sitzung. "Seltsamerweise in der Ausgabe 1981 des Hundert Jahre Französisch Song sagte, dass es die Abenteuer dieser üppigen, mehr berechnet, um eine Daumier zu inspirieren, dass Lenin ein großer Erfolg unter Revolutionären sein. Es wird noch heute bei bestimmten Ereignissen gehört. ". M'Nab war der Schöpfer des Genres "aus Holz".

M'Nab, gebrechlich, nach der eine Doktorarbeit an der Kater, stirbt im Lariboisière Krankenhaus. Das Theater von Vierzon, seiner Geburtsstadt, jetzt nach M'Nab Theatre benannt.

Im Jahr 1940 wird sein Lied immer da sein, um Luft zu dem Gefangenen Gala geben:

Works

  • Mobil Gedichte
  • Unpassend Gedichte
  • Lieder aus dem Black Cat, posthum veröffentlicht.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha