Maxi 45s

Nicht mit einem EP verwechselt werden.

Die Maxi 45s, auch als fünfundvierzig große Strandmasten oder Hochbereich oder Maxi Maxi 45 oder einfacher, eine LP Satzformat beliebten DJs und Sammler. Sein Hauptmerkmal ist, über einen Titel oder zwei pro Seite, wie kleine 45s haben, aber in der Größe 30 cm. Es enthält in der Regel ein paar Remixe, gegebenenfalls durch ein oder zwei unveröffentlichten Song (auch als "B-Seite") begleitet. Seit den späten 1980er Jahren, die internationale Auswahl an Künstlern, wird Inhalt der Maxi-45s gleichzeitig fast immer in Maxi-Single-CD, einschließlich Großbritannien und Deutschland.

Der Begriff "Super-45s" ist die "12-Zoll-Single" Englisch, die auch bestellt 33 rpm records, aber in Bezug auf Inhalt entspricht einer kurzen Albums oder EP

Ursprünge

Die Maxi-45s wurde Scheibendurchmesser mit dem Aufkommen der Disco-Musik in den 1970er Jahren Die Songs wurden länger als die durchschnittlichen Pop-Songs und der Nachtclub DJ wollte einen guten Klang Ebene Format geboren 45 Runden geändert werden musste. Da die Produktionskosten für die ,, Scheiben und waren äquivalent zu der Zeit, gab es keinen Grund, um die kleineren Formate bevorzugen.

Es gibt 45 wird 25 oder 30 cm von der Erfindung der LP, aber es war eine Frage, die Testpressungen oder für professionelle Anwendung. Die Idee der Vermarktung eines Großformat 45 Runden wurde der Zufall geboren: Tom Moulton, berühmte DJ Remixer, brauchte einen Freitag, einen Test-Press eines Songs er noch am selben Abend in seinem Verein versuchen wollte. Als Ingenieur, Jose Rodriquez, hatte mehr als 17 cm Unterstützung, er mit einem 25 cm-Unterstützung, zusätzlich zu den Nuten Abstand vorgeschlagen. Tom Moulton sah verbesserte dynamische Basspegel und generaliPrinzip.

Tonträgerhersteller eine hohe Aufnahmepegel versucht, für die Armen Signal-Rauschverhältnis zu kompensieren, offensichtlich nur durch die Montage des Volumens mit 45 Türmen. Eine hohe Aufnahme Schallpegel erfordert mehr Platz, weil die Rillen breiter werden. Viele Plattenfirmen haben damit begonnen, produzieren rotierende Scheiben 1/3 bis 33 U / min, einer langsameren Geschwindigkeit Verbesserung Bass. Doch die Scheiben bei 45 rev rotierenden / min eine bessere Höhenwiedergabe und haben auf vielen "Super-Singles", vor allem in Großbritannien eingesetzt. Darüber hinaus ist es einfacher, für einen Abend Gastgeber für Großformat-Discs zu behandeln.

Evolution

Ursprünglich wurden diese Spezialversionen Werbeexemplare für DJs vorbehalten.

Im Jahr 1976 mit der Veröffentlichung von zehn Prozent Double Exposure, das neue Format wurde an die Öffentlichkeit verkauft. Der einzige, der in, aber nicht in England Blue Monday von New Order freigegeben werden.

In den 1980er Jahren mehr und mehr Rock und sogar Pop-Künstler haben Super 45s einschließlich längerer oder remixte Versionen von Songs von den nur 45 Runden freigesetzt. Diese Versionen werden als "Remix", "Langversion" oder, nach englischen Begriff "12-Zoll-Version", "12-Zoll-Mix", "extended remix", "Dance Mix" oder "Club Mix". Danach wurde die Maxi mit mehr als einem remix je nach dem Namen der Remixer benannt oder als Eigenname.

Später Musikstile haben die Vorteile dieser neuen Format und Schallpegel auf Vinyl gemacht 30 cm stieg stetig und erreichte in wirkungsvolle Stück Drum and Bass in den 1990er und frühen 2000er Jahren.

Hauptanwendungen

Sie sind ein Genuss für DJs und Sammler. Gefunden auf CD EPs 45s oder ein Durchschnitt von drei oder vier Titel, aber dies kann auf neun oder zehn in einigen Fällen steigen.

Heute Max 45s interessiert:

  • DJ-Mixer oder angehende, die in den Tausenden von Maxis 45 T. geeigneten Musikstile sind. Tatsächlich ist die maxi das bevorzugte Format der populären elektronischen Musik. Weil sie dazu bestimmt sind, durch einen DJ gemischt werden, sind diese EPs hauptsächlich Vinlywerbeträgern veröffentlicht.

Maxis enthalten raren Tracks, unveröffentlichte, Leben, remixed und vor allem die langen Versionen.

Das Aufkommen der "Sampling" hat ein neues Leben zu Maxis gegeben, in der Tat mit der Veröffentlichung "erweiterte", gibt es viele musikalische Passagen, isoliert musikalischen Phrasen, so dass viele Entwickler von Soundschleifen, um die DJ liefern in Originalsounds.

Abschluss

In den 1980er Jahren viele Etiketten vor allem die Produktion maxi 45s als Factory Records, die nur eine Handvoll von 45s produziert. Einer von Factory Records Künstler, New Order, hatte das meistverkaufte Maxi 45 Touren in Großbritannien mit mehr als eine Million Exemplare des Blue Monday verkauft, dies wurde durch die Tatsache, dass Factory Records hat dazu beigetragen, keine Produktversion 17 cm. Zum Vergleich wurde Blue Monday 76 meistverkauften 45s aller Zeiten in Großbritannien im Jahr 2002.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha