Meister der Bibel von Lübeck

Der Meister der Bibel von Lübeck ist die herkömmliche Bezeichnung eines Miniaturmaler und Kupferstecher aktiv in Flandern für die Jahre 1485 bis 1520. Es hat seinen Namen von einer Reihe von Holzschnitten illustriert eine Bibel in Lübeck gedruckt im Jahre 1494.

Biographische und stilistischen

Der Korpus der Arbeit des Künstlers wurde erstmals um einige Holzschnitte gemacht. Aber sein Stil ist ausreichend Eigenschaften, so dass wir in der Lage, mehr Thumbnails zu bringen. Sein Stil ist von einem energischen Inszenierung und ein Gefühl der Bewegung gekennzeichnet. Seine Figuren nehmen oft seltsame Positionen oder verzerrt: sie scheinen immer schwankend, dass anstatt zu gehen. Ihre Gesichter sind leicht zu Frauen mit großen Fronten und alten großen Backen zu unterscheiden.

Es ist schwierig, seine Aktivität zu platzieren: nach seiner Art, ist es flämischen aber er kann in Italien ausgebildet wurden. Seine Holzschnitte wurden in Frankreich und Nord-Deutschland gedruckt. Die Beleuchtung sind jedoch extrem nahe an der Jacques Master IV von Schottland, in der Regel mit Gerard Horenbout in Gent aktiv identifiziert. Dies ist wahrscheinlich der Meister der Bibel von Lübeck war auch selbst aktiv.

Zugeordnete Werke

Illuminations

  • Carondelet Brevier, 1490, in Zusammenarbeit mit Gerard Horenbout Werkstatt und Alexander Bening, Staatsbibliothek zu Berlin, Ms.Theol.Lat.Fol.285
  • 4 Blätter von einem Andachtsbuch, etwa 1500 bis 1510, Kupferstichkabinett Berlin Kdz 641 und 667, Pierpont Morgan Library in New York Ms.G46 und Fitzwilliam Museum Cambridge Frau Marlay Schneid SP.5
  • Stunden Spinola, einige Miniaturen in Zusammenarbeit mit Gerard Horenbout und dem Meister des Dresdner Gebetbuch, circa 1510-1520, J. Paul Getty Museum, Los Angeles, MS. Ludwig IX 18
  • 2 Miniatur von einem alten Buch von Stunden, coll geschnitten. Privater Verkauf bei Sotheby 's im Dezember 1973 fort

Er wird manchmal identifiziert, aber kontrovers, dem Master of Saint Michel, der Autor von einigen Miniaturen in u Stundenbuch im Fitzwilliam Museum, Ms.1068-1975 erhalten.

Holzschnitte

  • Die Abbildungen der Tanz des Todes, in Lübeck gedruckt im Jahre 1489
  • Abbildungen der Werke von Terence, in Lyon gedruckt im Jahre 1493
  • Darstellungen einer Bibel in Lübeck von Stephan Arndes gedruckt im Jahre 1494

Malerei

  • Portrait von St. Peter, verkaufen Sothebys 6. April 1977
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha