Messac

Messac ist eine Stadt im Südwesten Frankreichs im Departement Charente-Maritime.

Seine Bewohner sind die Messacais und Messacaises genannt.

Geographie

Nachbargemeinden

Hydrographie

Die Pimperade, Nebenfluss des Seugne und sub-Nebenfluss der Charente fließt durch die Stadt.

Geschichte

Administration

Liste der Bürgermeister

Demographie

Demografischer Wandel

Im Jahr 2012 zählte die Gemeinde 110 Einwohner. Die Entwicklung der Zahl der Einwohner ist in den Volkszählungen seit 1793 in der Stadt durchgeführt von der XXI Jahrhunderts die eigentliche Volkszählung gemeinsamen Rahmen werden alle fünf Jahre statt bekannt, im Gegensatz zu anderen Städten eine Stichprobenerhebung im Jahr.

Von 1962 bis 1999: Bevölkerung ohne Doppelzählung; für die folgenden Daten: Stadtbevölkerung.
Histogramm des demografischen Wandels


Kulturelle Unterschiede

Messac ist eine der Gemeinden, die die grünen Esperanto Sterne erhalten hat, unterschiedslos für Gemeinden Bürgermeister Identifizierung Lautsprecher des Plansprache Esperanto ausgezeichnet.

Stätten und Denkmäler

Religiöses Kulturerbe

  • Die Pfarrkirche St. Felix stammt aus dem dreizehnten Jahrhundert, wurde aber fast vollständig wieder aufgebaut. Die Fassade stammt aus dem neunzehnten Jahrhundert. Sie enthält eine reiche Ausstattung, einschließlich einer Glocke aus dem Jahr 1732 unter Denkmalschutz seit 1908 unter Punkt.

Bürgererbe


Persönlichkeiten, die dem gemeinsamen verbunden

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha