Michele Massimo Tarantini

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Oktober 18, 2017 Lora Laub M 0 0

Michele Massimo Tarantini, manchmal auch als Michael E. Lemick gutgeschrieben, ist ein Regisseur, Drehbuchautor und Italienisch-Editor.

Biographie

Nach mehreren Jahren tut verschiedenen Aktivitäten im Kino Tarantini seinen ersten Film im Jahr 1973 Sette ore di una soluzione pro violenza imprevista. Dann widmete er seine Karriere zu erotischen oder Komödien wie The Teasers 1975 oder Taxi Girl im Jahr 1977. Ausnahmen sind zwei Thrillern: Poliziotti violenti magnum Kalibers im Jahr 1976 und für den Prüfer im Jahr 1977. In einem Langzeitaufenthalte in Südamerika unter anderem Attrazione selvaggia produzierte er im Jahr 1991 in Brasilien.

Filmographie

Als Direktor

  • 1973: Sette ore di una soluzione pro violenza imprevista
  • 1975: Der Polizist in Hühnern
  • 1975: Die Sportaufgaben
  • 1976: Die Brusttiefe
  • 1976: MKS 118 ...
  • 1977: starke Stringimi papà
  • 1977: Taxi Girl
  • 1977: Magnum Kaliber für den Prüfer
  • 1979: Rock Brillantina
  • 1979: Der Flic der Sittenpolizei
  • 1979: Der Prof kennt die Musik
  • 1980: Tre sotto il lenzuolo
  • 1980: Die Moglie in bianco ... lover al pepe
  • 1980: Una Moglie Due Amici, quattro amanti
  • 1980: Homosexuell Salomé
  • 1980: Die Dottoressa wird sta col Colonnello
  • 1980: Die Baingeuse gemacht Wellen oder La Te 'zum Strand
  • 1981 Crema e cioccolato Prika pa ...
  • 1981: Der Poliziotta in New York
  • 1981: Die Dottoressa preferisce i marinai
  • 1982: Giovani, belle ... probabilmente ricche
  • 1982: Amiche mie
  • 1982: Quella peste di Pierina
  • 1983 Sangraal, la Spada di fuoco
  • 1985: Prisoners of Dinosaur Valley
  • 1985 Femmine in fuga
  • 1987 Via dauerte
  • 1987 Italiani a Rio
  • 1988: O Diabo na Cama
  • 1990: sinnliche Spiele in Rio
  • 2001 Se lo sono guai fai

Als Schriftsteller

  • 1975: Die Poliziotta fa carriera
  • 1975: Die Sportaufgaben
  • 1976: Die Brusttiefe
  • 1976: MKS 118 ...
  • 1977: Taxi Girl
  • 1977: Magnum Kaliber für den Prüfer
  • 1979: Rock Brillantina
  • 1979: Die Wiederholungsschulmädchen
  • 1979: Der Flic der Sittenpolizei
  • 1979: Der Prof kennt die Musik
  • 1980: Der Badegast macht Wellen
  • 1980: Tre sotto il lenzuolo
  • 1980: Die Spieler Zizis
  • 1980: Die Dottoressa wird sta col Colonnello
  • 1981 Crema e cioccolato Prika pa ...
  • 1981: Der Poliziotta in New York
  • 1982: Giovani, belle ... probabilmente ricche
  • 1982: Amiche mie
  • 1985: Prisoners of Dinosaur Valley
  • 1985 Femmine in fuga
  • 1987 Via dauerte
  • 1987 Italiani a Rio
  • 2001 Se lo sono guai fai

Als Herausgeber

  • 1970: The Kills mani sul mio corpo
  • 1970: America nackt
  • 1970: Arizona wütet
  • 1971: Creuse Garringo deinem Grab, Sabata kehrt
  • 1985: Prisoners of Dinosaur Valley

Auszeichnungen

  • Gryphon Gold an der 1978 Giffoni Film Festival für Hoch Stringimi Papa.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha